MenüMenü

MDax

HELLA-Aktie: Enormer Anstieg
von Investor Verlag

Die Aktie von HELLA gehörte zu den Gewinnern des Tages. Die HELLA-Aktie: notierte am gestrigen Börsenschluss mit einem deutlichen Plus von 12,96 % verglichen mit dem Schlusswert des Vortages. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 51,70 € und ist von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 21. April erreicht wurde, zählt 44,59 €.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
32.403,03 €
125,62 €0,39 %
  • ISIN: DE0008467416
  • WKN: 846741
Chart

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 51,90 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 45,12 € notiert. Für die Wertpapierinhaber der HELLA-Titel gab es gute Nachrichten. Ihre Werte registrierten im gestrigen Tagesverlauf ein deutliches Plus von 12,39 %. Der derzeitige Wert beläuft sich auf 51,60 € (Stand: 28.04.21, 12:30) (-0,19 %).

HELLA-Aktie in diesem Monat

Diesen Monat kann der HELLA-Anteilschein seinen Kurs halten. Der Abstand zum Monatshoch von 51,70 € beziffert sich auf nur 0,10 €. Seit dem ersten Januar hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im Januar notierte die HELLA-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 55,05 €. Seit dem Allzeittief von 20,82 € im März 2020 notiert das Papier des Autoindustriezulieferers seither beinahe mit dem zweieinhalbfachen Wert.

Generell kann man zusammenfassen, dass der Dienstag ein positiver Handelstag für die Automobilzuliefererbranche war. Der gewinnende Anteil der Wertpapiere hatte überwogen. Die Konkurrenz – Dürr – schrieb bei Handelsschluss mit einem Plus von 0,38 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Dürr-Aktie notierte zum Börsenende am Dienstag mit 36,84 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 36,04 € um 2,22 %.

HELLA-Aktie im internationalen Vergleich

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei O’reilly Automotive gab es gestern rote Zahlen. Der Wert von O’reilly Automotive fiel bis zum Abend um 1,71 % auf 425,80 €.

MDAX ohne Veränderung

Das Plus des Automobilzulieferersektors hinterließ keinen Eindruck bei MDAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Börsenende erreichte der MDAX 33.057 Punkte (0,06 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

Fresenius-Medical-Care-Aktie 2,88 % schwächerDie Fresenius-Medical-Care-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste gestern aufs Neue Verluste hinnehmen. Die Aktie des Gesundheitsunternehmens notierte zum Börsenschluss am Donnerstag bei einem Kurs von 64,18 €, ein Verlust von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten