Infineon Technologies Aktie

5 min | Stand 09.06.2022
+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++
Inhaltsverzeichnis

Die Infineon Technologies AG (kurz Infineon) ist der größte Halbleiterhersteller in Deutschland und international unter den größten zehn Unternehmen in diesem Bereich. 

In den aktuellen Megatrends demographischer und gesellschaftlicher Wandel, Klimawandel und Ressourcenknappheit, Urbanisierung und digitale Transformation will der Konzern durch den Einsatz von Mikroelektronik und Halbleitertechnik führend sein. 

Im täglichen Leben spielt dabei der Einsatz von Halbleitern und Chips eine immer dominierende Rolle, ohne diese wäre ein modernes Leben, welches in großen Teilen auf Elektronik aufgebaut ist, nicht möglich. Beispiele sind dabei PC’s, Mobiltelefone, TV’s, verschiedenste elektronische Steuergeräte, Chips auf Ausweisen und Kreditkarten, Sensoren in den verschiedensten Bereichen und viele Anwendungen mehr. Gleiches gilt für den Einsatz im industriellen und Dienstleistungs- Bereich, z.B. elektronischen Anwendungen in der Produktion, Energieerzeugung, Steuerung verschiedenster Anlagen usw. Die Aufzählung könnte fast endlos fortgesetzt werden. 

Infineon ist aktuell an 146 Standorten weltweit tätig, neben Europa insbesondere in Amerika, Asien/Pacific, Japan und China. 

Der Börsengang von Infineon 

Ursprünglich gehörte das Geschäft mit Speicherchips zum Siemens Konzern. Dieser gliederte 1999 die Halbleitersparte aus dem Unternehmen aus und brachte sie im März 2000 unter dem Namen Infineon an die Börse. Der Börsengang lief im Zuge der boomenden Tec-Märkte zunächst erfolgreich. Nach einem Emissionspreis von 35 Euro stieg der Kurs der Aktie des Unternehmens rasch auf über 40 Euro, um anschließend mit dem Platzen der Dotcom Blase völlig zusammenzubrechen. Anleger mussten erhebliche Verluste hinnehmen.  

So ist Infineon heute aufgebaut 

Der Infineon Konzern ist aktuell in 4 Segmente aufgeteilt: 

  • Automotive, mit Mikroelektronik wird in diesem Bereich die Zukunft der Mobilität für saubere, sichere und intelligente Autos gestaltet 
  • Industrial Power Control, hier steht insbesondere im Hinblick auf grüne Energie mit Leitungshalbleitern die Effizienzsteigerung und die Verringerung von Energieverlusten in der gesamten Energieumwandlungskette im Focus  
  • Power & Sensor Systems, in diesem Segment werden wegweisende Energiemanagement-, Sensor- und Datenübertragungslösungen entwickelt 
  • Connected Secure Systems, die Vernetzung und der Schutz von elektronischen Systemen unter dem Stichwort (IoT = Internet of Things) steht hier Vordergrund, dabei geht es um neue Technologien, die es ermöglichen, physische und virtuelle Objekte miteinander zu vernetzen und sie durch Informations- und Kommunikationstechniken zusammenarbeiten zu lassen  

Sehr deutlich ist die stark auf Elektronik basierende Ausrichtung des Konzerns auf elektronisch basierte Zukunftstechnologien zu erkennen. 

Die langfristige Entwicklung der Infineon Aktie im Vergleich mit dem Dax  

Quelle: Gevestor; Stand: 08.03.2022 

Erläuterung: zum 14.03.2000 wurde der jeweilige Stand auf 100 „indexiert“ und damit gleichgesetzt. So können Sie die relativen Kursverläufe von DAX und Infineon direkt miteinander graphisch vergleichen.  

Nach der nur kurzfristig erfolgreichen der Erstemission in 2000 wurde der Kurs der Infineon Aktie buchstäblich zertrümmert. Ende 2018 lag der Kurs teilweise unter einem Euro. Anleger, die seit der Emission dabei sind, haben immer noch einen Kursverlust von rund 60% in den Büchern. Gleichzeit ist der DAX im gleichen Zeitraum um rund 70 % gestiegen. 

Kapitalmaßnahmen der Infineon AG 

Kapitalmaßnahmen führen zu einer Veränderung des Eigenkapitals einer Aktiengesellschaft und können damit gleichzeitig auch eine sprunghafte Veränderung des Aktienkurses verursachen. In der Chartanalyse werden diese Effekte jeweils zeitgleich heraus gerechnet. 

Aktienrückkäufe fanden bisher nur einmal im Jahr 2012 in statt. Die letzte Kapitalerhöhung wurde am 18.06.2019 mit einer Aufstockung des Grundkapitals um rund 226 Mio. Euro durchgeführt. 

Die Infineon Aktie im Vergleich zum Dax seit 2011   

Quelle: Gevestor; Stand: 08.03.2022 

Erläuterung: zum 30.12.2010 wurde der jeweilige Stand auf 100 „indexiert“ und damit gleichgesetzt. So können Sie die relativen Kursverläufe von DAX und Infineon direkt miteinander graphisch vergleichen.  

Im 11-Jahresvergleich schneidet die Infineon Aktie nach verhaltenem Start deutlich besser als der DAX ab. Die Outperformance wurde dabei erst ab Ende 2015 erreicht, Infineon hat sich im Betrachtungszeitraum ungefähr doppelt so gut wie der DAX entwickelt. 

Letzte Unternehmenskennzahlen der Infineon AG 

Aktuelle Zahlen: 

  • Mitarbeitende: ca. 50.300 (ca. 46.700) 
  • Umsatz: ca. 11,1 Mrd. Euro (8,6 Mrd. Euro) 
  • Konzern Ergebnis: 1.169 Mio. Euro (368 Mio. Euro) 
  • Ergebnis je Aktie: 0,87 Euro (0,26 Euro) 

Geschäftsjahr 2021 (in Klammern Vorjahr) 

Dividendenzahlungen der Infineon Aktie 

für Jahr    Dividende in €    Dividendenrendite 

  2000: 0,65 | 1,18%  

Anschließend bis einschließlich 2009: keine Dividende  

  2010: 0,10 | 1,97% 

  2011: 0,12 | 2,16% 

  2012: 0,12 | 2,42% 

  2013: 0,12 | 1,62% 

  2014: 0,18 | 2,35% 

  2015: 0,20 | 1,99% 

  2016: 0,22 | 1,39% 

  2017: 0,25 | 1,18% 

  2018: 0,27 | 1,38% 

  2019: 0,27 | 1,64% 

  2020: 0,22 | 0,91% 

  2021: 0,27 | 0,76% 

Nach der Zahlung einer kleinen Dividende für das Jahr des Börsenganges mussten die Aktionäre eine lange Durststecke überstehen und 10 Jahre auf die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen warten. In den letzten Jahren blieb die Dividende relativ stabil, allerdings auf geringem Niveau. 

Die Infineon Aktie im Vergleich zum Dax seit Jahresbeginn 2020   

Quelle: Gevestor; Stand: 08.03.2022 

Erläuterung: zum 30.12.2019 wurde der jeweilige Stand auf 100 „indexiert“ und damit gleichgesetzt.  

Im den vergangenen zwei Jahren hat sich die Aktie der Infineon AG der Corona-Krise deutlich besser als der DAX entwickelt, nachdem beide Werte zunächst absolut im Gleichschritt durch die Krise gingen. Während der DAX wieder ungefähr auf dem Vor-Corona-Niveau angekommen ist liegt Infineon rund 30% vorne. 

Das sagen die Analysten zur Infineon Aktie 

Regelmäßig veröffentlichen Analysten von Banken und Research Unternehmen Schätzungen für die künftige Kursentwicklung einer Aktie. In der Summe ergeben diese einen guten Überblick über die aktuelle Marktmeinung. Die aktuellen Schätzungen sind dabei mehrheitlich deutlich positiv. Der Korridor der „Zielkurse“ lag dabei zwischen 26 und 54 Euro, im Durchschnitt bei ca. 46 Euro. Der einzige Analyst, der die Aktie zum Verkauf stellt, ist Jefferies & Company. 

Stand: 08.03.2022 

Wichtige (geplante) Termine für die Aktionäre der Infineon AG 

09.05.2022      Zwischenbericht für Q2 des Geschäftsjahres 2022 

03.08.2022 Zwischenbericht für Q3 des Geschäftsjahres 2022 

15.11.2022 Geschäftsbericht des Jahres 2022 

Anmerkung: Das Geschäftsjahr der Infineon Technologies AG geht vom 01.10. – 30.09. eines jeden Jahres. 

Allgemeine Infos zur Aktie der Infineon AG 

WKN 623100  
ISIN DE0006231004 

Homepage des Konzerns: https://www.infineon.com/cms/de/ 

Hausanschrift: 

Infineon Technologies AG 
Am Campeon 1-15 

85579 Neubiberg 

Tel. 089 / 234 – 0 

Grundkapital der Infineon AG ist eingeteilt in rund 1.306 Mio. Namens-Stammaktien  

Die Aktien der Infineon Technologies AG werden an den deutschen Aktienbörsen sowie mit den größten Umsätzen im elektronischen Xetra-Handelssystem notiert. An ausländischen Börsen finden vor allem im OTC Handel der NASDAQ und in London Umsätze statt. 

Die wichtigsten Einzelaktionäre der Infineon AG: 

BlackRock        ca.  7,0% 

Allianz Global Investors        ca.  4,8% 

DWS Investment        ca.  3,0%  

Stand: 18.02.2022; Quelle: Infineon AG 

Marktkapitalisierung und Börsenwert: bei einem Aktienkurs von rund 28 Euro und einer Gesamtzahl von Aktien von 1.306 Mio. Stück beträgt der Börsenwert der Infineon Technologies AG aktuell ca. 36,5 Mrd. Euro 

Aufnahme in den DAX: 21.09.2009 

Gewichtung im DAX: ca. 3,35 % 

Stand: 08.03.22