MenüMenü

MDax

HELLA-Aktie: 0,96 % nach oben
von Investor Verlag

Die Anleger der HELLA-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 48,44 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,96 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht die Marke von 48,44 € und wurde gestern erzielt, das 7-Tagetief wird bei 46,54 € beziffert und ist vom 24. März.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
32.749,46 €
85,27 €0,26 %
  • ISIN: DE0008467416
  • WKN: 846741
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von HELLA mit einem Kurs von 48,50 €. Der Tiefstwert des Tages wurde bei 47,74 € erreicht. Das Papier oszillierte im Tagesverlauf um 5,71 %. Der aktuelle Preis liegt bei 48,50 € (Stand: 31.03.21, 13:08) (0,12 %).

HELLA-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht fällt das Papier von HELLA deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 53,50 € ist um 9,35 % greifbar größer geworden. Seit Anfang des Jahres hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im Januar notierte die HELLA-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 55,05 €. Seit dem Allzeittief von 20,82 € im März 2020 hat das Wertpapier des Automobilzulieferers seither sogar 132,95 % an Wert gewonnen.

In der Summe kann man zusammenfassen, dass der Dienstag ein glücklicher Handelstag für den Automobilzulieferersektor war. Der gewinnende Anteil der Papiere hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Dürr – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 3,31 % ebenfalls schwarze Zahlen. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 34,54 € legte die Dürr-Aktie zum Börsenschluss am Dienstag noch 3,07 % zu und ging bei 35,60 € über die Ziellinie.

HELLA-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Die O’reilly Automotive-Aktie gewann ebenfalls 0,64 %.

MDAX gewinnt 0,85 %

Das Plus der Automobilzuliefererbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX schloss am Dienstag um 267 Punkte höher im Vergleich zum Vortag auf 31.727 Zähler und verfehlte damit seinen Tageshöchststand von 31.754 Punkten.

United-Internet-Aktie verliert weiterhinDie United-Internet-Aktie sank weiterhin und musste am gestrigen Handelstag aufs Neue Verluste machen. Zum TecDAX-Ende am Donnerstag notierte der Anteilschein des Telekommunikationsunternehmens mit einem Kurs von 33,81 €, ein Verlust von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten