MenüMenü

MDax

HELLA-Aktie: 2,88 % nach oben
von Investor Verlag

Für die HELLA-Aktie ging der Handelstag positiv zu Ende. Zum Börsenschluss am Montag notierte die Aktie des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 47,22 €, ein Plus von 2,88 % verglichen mit dem Vortag. Die HELLA-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 45,90 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Aktienaufschwung
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
29.160,72 €
115,58 €0,40 %
  • ISIN: DE0008467416
  • WKN: 846741
Chart

Das Tageshoch erzielte das Papier von HELLA mit einem Kurs von 47,78 €. Das Tagestief wurde bei 46,36 € verzeichnet. Der Automobilzulieferer erreichte im Laufe des Tages ein Plus von 1,55 %. Der momentane Wert ist 46,90 € (Stand: 17.11.20, 13:40) (-0,68 %).

HELLA-Aktie im November

Diesen Monat fiel der Titel von HELLA etwas ab. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 47,22 € beträgt 0,32 €. Im Jahresvergleich hat sich der Kurs des Anteilscheins etwas verschlechtert. Im Januar notierte die HELLA-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 50,30 €. Seit dem Allzeittief von 20,82 € im März 2020 hat der Wert des Automobilzulieferers in der Zwischenzeit sogar 125,26 % an Wert gewonnen.

Im Allgemeinen war diesen Montag das Verhältnis der Wertpapiere im Automobilzulieferersektor mit einer positiven Entwicklung größer. Einer der Konkurrenten – Dürr – schrieb bei Börsenende mit einem Plus von 4,12 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem das Papier des Autoindustriezulieferers vorläufig auf 28,56 € gestiegen war, schloss es am Montag bei einem Kurs von 28,32 €.

MDAX höher um 0,77 %

Das Plus des Automobilzulieferersektors hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX gewann am Montag 0,77 % und schloss bei einem Stand von 28.732 Punkten. Er verpasste damit sein Tageshoch um 165 Zähler.

ADO-Properties-Aktie fällt um 1,41 %Die ADO-Properties-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Immobilienunternehmens bei einem Kurs von 24,38 € (Stand: 26.11.20, 17:35), ein Plus von 1,41 % im… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten