MenüMenü

Daimler Aktie

Daimler-Aktie verliert im Verlauf des Freitags 0,41 %
von Investor Verlag

Der Wert von Daimler setzte die Aufwärtsbewegung fort und konnte am vorangegangenen Handelstag aufs Neue Gewinne einnehmen. Verglichen mit dem Schlusskurs des Vortages von 66,89 € konnte sich das Papier des Kraftfahrzeugproduzenten am Freitag schließlich um 0,49 % auf 67,22 € verbessern. Am letzten Börsentag hatte die Daimler-Aktie das 7-Tagehoch von 67,22 € erzielt.

Daimler Aktie
© Copyright Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
66,55 €
-0,49 €-0,74 %
  • ISIN: DE0007100000
  • WKN: 710000
Chart

Im Tagesverlauf schwankte der Anteilschein von Daimler am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 66,33 € und 67,61 €. Die Daimler-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich tagsüber um 3,14 %. Ihr aktueller Kurs ist 66,53 € (Stand: 22.02.21, 12:00) (-1,03 %).

Daimler-Aktie im Februar

Diesen Monat fiel der Titel von Daimler etwas ab. Der Unterschied zu seinem Monatshoch von 67,22 € beträgt 0,69 €.

Daimler-Aktie seit Jahresbeginn

Mitte des letzten Monats notierte die Daimler-Aktie mit 55,60 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Im Allgemeinen kann man zusammenfassen, dass der Freitag ein erfreulicher Tag für den Automobilsektor war. Der Gewinne machende Anteil der Papiere hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Volkswagen – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 0,99 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Volkswagen-Aktie notierte am vorigen Börsenende mit 170,54 €. Das Papier verlor damit noch 1,80 %, nachdem es zwischenzeitlich auf 173,66 € gestiegen war.

Daimler-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz verliert derweilen. Bei Suzuki Motor gab es am vorigen Handelstag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Die Aktie von Suzuki Motor fiel bis zum Abend um 1,04 % auf 38 €.

DAX höher um 0,77 %

Das Plus des Automobilsektors hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann am vorherigen Börsentag 0,77 % hinzu und schloss bei einem Stand von 13.993 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 14.026 Zählern erreicht, womit es um 32 Einheiten verfehlt wurde.

Vonovia-Aktie fällt zum Wochenschluss 0,30 %Die Vonovia-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorherigen Handelstag erneut Verluste verzeichnen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte die Aktie des Immobilienmaklers bei einem Kurs von 53,82 €, ein Minus… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten