MenüMenü

Daimler Aktie

Daimler-Aktie ohne große Bewegung
von Investor Verlag

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte die Aktie von Daimler am Donnerstag keine nennenswerten Gewinne machen. Die Aktie des Automobilbauers zeigte gestern keine großen Veränderungen verglichen mit dem Vortageskurs von 46,52 €. Sie notierte bei Börsenende mit 46,52 €. Am 11. September hat die Daimler-Aktie ein Wochenhoch von 46,55 € erzielt.

Daimler Aktie
© Copyright Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
46,78 €
0,52 €1,11 %
  • ISIN: DE0007100000
  • WKN: 710000
Chart

Intraday schwankte der Anteilschein von Daimler am Donnerstag im Bereich zwischen 46,02 € und 46,94 €. Der Automobilhersteller erzielte im Verlauf des Tages ein Plus von 0,90 %. Der aktuelle Preis ist 46,54 € (Stand: 11.09.20, 17:35) (0,06 %).

Seit Jahresbeginn hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Daimler-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 49,98 €. Seit dem Allzeittief von 17,44 € im März 2009 notiert der Titel des Kraftfahrzeugproduzenten in der Zwischenzeit mit mehr als dem zweieinhalbfachen Wert.

In der Summe war diesen Donnerstag das Verhältnis der Titel im Automobilsektor mit einer positiven Entwicklung größer. Die Konkurrenz – BMW – befand sich bei Handelsende dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Im Vergleich zum Höchstwert von 64,50 € verlor die BMW-Aktie zum Handelsschluss am Donnerstag noch 1,18 % und ging bei 63,74 € über die Ziellinie.

Daimler-Aktie aus internationaler Sicht

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Toyota Motors war am Donnerstag den Anlegern nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Das Wertpapier von Toyota Motors verlor bis zum Abend 1,45 % auf 54,20 €.

DAX verharrt

Zum Handelsschluss erreichte der DAX 13.208 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

RWE-Aktie stagniertDie RWE-Aktie ging am Donnerstag am Ende mit dem Kurs von 32,16 € über die Ziellinie und blieb damit an und für sich unverändert verglichen mit dem Vortag. Gestern konnte die… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten