MenüMenü

Daimler Aktie

Daimler-Aktie 2,51 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Daimler aussah, musste der Kraftfahrzeugproduzent im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 1,91 % hinnehmen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte die Aktie des Automobilherstellers bei einem Kurs von 48,18 €, ein Minus von 2,51 % im Vergleich zum Vortag. Am 5. November konnte die Daimler-Aktie das 7-Tagehoch von 49,42 € erzielen.

Daimler Aktie
© Copyright Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
55,59 €
0,32 €0,58 %
  • ISIN: DE0007100000
  • WKN: 710000
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte die Aktie von Daimler am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 47,76 € und 49,40 €. Der Kraftfahrzeugproduzent verzeichnete tagsüber einen Verlust von 1,91 %. Der derzeitige Wert liegt bei 48,93 € (Stand: 09.11.20, 10:00) (1,57 %).

Daimler-Aktie diesen Monat

Diesen Monat notiert die Daimler-Aktie minimal unter ihrem Monatsbestkurs. Der Unterschied zum Monatshoch von 49,41 € ist nur unwesentlich größer geworden. Im Jahresvergleich hat sich der Titel nicht wesentlich verschlechtert. Im Januar notierte die Daimler-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 49,98 €. Seit dem Allzeittief von 17,44 € im März 2009 notiert der Wert des Kraftfahrzeugproduzenten inzwischen mit weit mehr als dem zweieinhalbfachen Wert.

Für die Automobilbranche ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorherigen Handelstag recht ausgewogen. Einer der Konkurrenten – Volkswagen – befand sich zum Börsenende am Sonntag auf schlechtem Kurs und ging schließlich 2,03 % tiefer bei 133,16 € aus dem Handel. Die Aktie von Volkswagen schloss am vorangegangenen Geschäftstag bei einem Kurs von 133,16 €, nachdem sie zwischenzeitlich auf 132,62 € abgefallen war.

Daimler-Aktie aus internationaler Sicht

Gleichwohl verzeichnet die internationale Konkurrenz Gewinne. Bei Honda Motors gab es am vorigen Handelstag guten Grund zum Feiern. Das Papier von Honda Motors stieg bis zum Abend um 3,52 % auf 21,78 €.

DAX minus 0,70 %

Während der Automobilsektor stagniert, schließt der DAX verglichen mit dem Vortag schwächer ab. Der DAX beendete den Handel schlussendlich 0,70 % tiefer im Vergleich zum Vortag auf 12.480 Punkte. Das erreichte Tagestief von 12.370 Zählern konnte er damit immerhin um 109 Einheiten überbieten.

ADO-Properties-Aktie: Plus 0,95 %Die ADO-Properties-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Immobilienmaklers bei einem Kurs von 23,32 €, ein Plus von 0,95 % im Vergleich zum Vortag.… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten