MenüMenü

Deutsche Bank Aktie

Deutsche-Bank-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 1,37 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Deutsche Bank aussah, musste das Bankhaus im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 1,37 % verzeichnen. Zum Börsenschluss am Dienstag notierte die Aktie des Finanzunternehmens bei einem Kurs von 7,79 €, ein Verlust von 0,94 % im Vergleich zum Vortag. Die Deutsche-Bank-Aktie konnte zum gestrigen Börsenschluss das Hoch aus der Vorwoche von 7,93 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Aktienaufschwung
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
8,10 €
-0,02 €-0,22 %
  • ISIN: DE0005140008
  • WKN: 514000
Chart

Im Tagesverlauf schwankte der Anteilschein der Deutschen Bank gestern im Bereich zwischen 7,77 € und 7,95 €. Das Finanzhaus verbuchte im Laufe des Tages einen Verlust von 1,37 %. Der aktuelle Kurswert ist 7,81 € (Stand: 14.10.20, 11:11) (0,36 %).

Seit Anfang des Jahres hat sich das Papier deutlich verschlechtert. Im Februar notierte die Deutsche-Bank-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 10,20 €. Der Wert des Finanzhauses hat seit dem Allzeithoch von 96,21 € im Mai 2007 in der Zwischenzeit jedoch 91,88 % an Wert verloren.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Titel lässt sich sagen, dass der Dienstag für die Bankenbranche in der Summe ein schlechter Tag war. Die Konkurrenz – Commerzbank – schrieb bei Börsenende mit einem Minus von 4,40 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie gestern das Tagestief von 4,52 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss nicht mehr verbessern.

Deutsche-Bank-Aktie aus internationaler Sicht stark

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei Bnp Paribas gab es am Dienstag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Das Wertpapier von Bnp Paribas sank bis zum Abend um 4,87 % auf 32,01 €.

DAX minus 0,91 %

Das Minus der Bankenbranche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Dieser ging um 0,91 % schwächer aus dem Handel. Der DAX schloss 0,91 % tiefer im Vergleich zum Vortag bei 13.018 Punkten. Immerhin konnte er damit sein Tagestief von 12.959 Zählern überbieten.

Siemens-Aktie gewinnt 0,25 %Für die Siemens-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie des Industriegüterkonzerns bei einem Kurs von 110,74 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,25 % verglichen… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten