MenüMenü

Biotechnologie-ETF gehört auf die Watchlist

Es gibt momentan einen ungewöhnlich defensiven Sektor auf unserer Bewachungsliste … Biotechnologie.

Kapitalanleger verwenden in diesem Zusammenhag das Wort „Defensiv“, um Geschäfte zu beschreiben, die eine stabile Nachfrage nach ihren Produkten haben… wie Nahrung, Zigaretten, Strom, Wasser. Eine These ist, dass Sie genau dann in diese Sektoren investieren sollten, wenn es der Gesamtwirtschaft schlecht geht. Die Gewinne der Unternehmen dieses Sektors sollten besser ausfallen als die eines Schuhhändler oder einer Hotelkette.

Aber spekulative Biotechnolgie-Aktien als ein sicherer Hafen? Gute Frage. Schauen wir uns an, was der Markt sagt…

biotechnologie ETF Chart

Der „Markt“ ist der Kurs des S&P Biotech ETF (Symbol: XBI). Dieser Fonds setzt sich zusammen aus großen Biotechnologie-Gesellschaften mit lebensfähigen Produkten, die Gewinn bingen. Wie Sie Sie im Chart erkennen, liegt dieser ETF tatsächlich höher als vor zwei Jahren. Und das können Sie nicht von Öl-, Immobilien-, Einzelhandel-, Nahrungsmittel-, Transport-, Internet-, Gold-, Infrastruktur-, oder Finanz-Aktien behaupten.

Wenn sich ein Aktivposten in einer weltweiten Krise stabil hält, dann setzen wir ihn auf eine Watchlist, beobachten diesen Wert und schlagen im geeigneten Moment zu…

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Investor Verlag

Das Team von Investor-Verlag.de informiert Sie fundiert über die aktuellen Entwicklungen auf den weltweiten Finanzmärkten - egal ob über Aktien, Devisen oder Rohstoffe.

Regelmäßig Analysen über Fonds erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Investor Verlag. Über 344.000 Leser können nicht irren.