MenüMenü

VW Aktie

Volkswagen-Aktie verliert minimal
von Investor Verlag

Die Volkswagen-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorigen Börsentag wieder Verluste verbuchen. Im Vergleich zum Vortageskurs von 137,98 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Handelsschluss mit 137,66 €. Ein minimaler Verlust von 0,23 %. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erreichen.

Börse
© Adobe Stock - RioPatuca Imagesg
Teilen:
138,42 €
0,68 €0,49 %
  • ISIN: DE0007664039
  • WKN: 766403
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte die Volkswagen-Aktie am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 136,84 € und 139,36 €. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 9,89 %. Ihr aktueller Kurswert ist 137,78 € (Stand: 12.10.20, 12:01) (0,09 %).

Volkswagen-Aktie im Oktober

Im Oktober fiel der Titel von Volkswagen etwas ab. Die Lücke zu seinem Monatshoch von 138,92 € ist nur unwesentlich größer geworden. Seit Anfang des Jahres hat sich der Wert deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die Volkswagen-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 185,52 €.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Papiere lässt sich ausmachen, dass der Freitag für den Automobilsektor generell ein nicht wirklich erfolgreicher Tag war. Einer der Wettbewerber – Daimler – schrieb bei Handelsende mit einem Verlust von 1,31 % ebenfalls rote Zahlen. Die Daimler-Aktie notierte am vorherigen Börsenende mit 48,18 €. Das Papier legte damit noch 0,33 % zu, nachdem es zeitweilig auf 48,02 € abgefallen war.

DAX stagniert

Der DAX gab sich vom Minus der Automobilbranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 13.051 Punkten fast unverändert.

Vonovia-Aktie freitags tiefer um 0,78 %Die Vonovia-Aktie fiel nach wie vor und musste am vorigen Börsentag aufs Neue Verluste verbuchen. Zum DAX-Ende am Freitag notierte der Anteilschein des Immobilienunternehmens mit einem Kurs von 58,34 €, ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten