MenüMenü

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie verliert seit gestern 1,90 %

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie verliert seit gestern 1,90 %
von Investor Verlag

Zum Handelsschluss notierte der Anteilschein des Versicherungskonzerns bei einem Kurs von 18,60 € (Stand: 11.10.18, 17:35), ein Minus von 1,90 % in Bezug auf den gestrigen Schlusswert. Vorgestern konnte die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie den Wochenhöchstwert von 19,46 € erreichen.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-Pfeil-700x350.jpeg
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
18,52 €
0,08 €0,43 %
  • ISIN: DE0008051004
  • WKN: 805100
Chart

Im Tagesverlauf schwankte das Papier von Wüstenrot & Württembergische im Bereich zwischen 18,46 € und 18,80 €. Der Versicherer machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 1,06 %.

Wüstenrot & Württembergische-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Wüstenrot & Württembergische deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 19,72 € ist um 5,68 % sichtbar größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie etwas verbessert. Im Juli notierte die Aktie mit 17,40 €. Seit dem Allzeittief von 7,90 € im Oktober 2008 hat der Titel des Versicherers mittlerweile obendrein 135,44 % an Wert gewonnen.

Im Allgemeinen überwog heute in der Versicherungsbranche der Anteil der Werte mit einer negativen Entwicklung. Einer der Wettbewerber – Talanx – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 1,45 % ebenfalls in den roten Zahlen. Im Vergleich zum Höchstwert von 31,60 € verlor die Talanx-Aktie zum Börsenende noch 0,89 % und ging bei 31,32 € über die Ziellinie.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie bewegt sich abwärtsIn den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine positive Entwicklung für die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie ab. Heute hingegen musste der Anteilschein neue Verluste hinnehmen. Zuletzt notierte die Aktie des Gesundheitsunternehmens bei einem… › mehr lesen

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz verliert ebenfalls. Bei Assicurazioni Generali war die Stimmung heute auch etwas betrübt. Der Wert von Assicurazioni Generali verlor bis zum Abend 0,99 % auf 14,13 €.

SDAX minus 0,85 %

Das Minus des Versicherungssektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging 0,85 % schwächer aus dem Handel. Der SDAX schloss mit einem Minus von 0,85 % bei 10.789 Punkten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten