+++ Trading-Rekord 2024 +++ 42 Gewinn-Trades für bis zu 1,2 Mio. Euro Gewinn +++ ONLINE Live-Konferenz: 01.06.24, 11 Uhr +++

Goldpreis auf Rekordjagd

Inhaltsverzeichnis

Wenn die Aktienmärkte in den Korrekturmodus übergehen, suchen Anleger nach alternativen und sicheren Investments. Vielleicht haben Sie selbst bemerkt, dass der Goldpreis gerade von Allzeithoch zu Allzeithoch zieht?

Schutz vor Krisen

Gold gilt als Schutz vor Krisen und Korrekturen am Aktienmarkt, obwohl sich die Korrelation zu Aktien in den letzten Jahren deutlich erhöht hat. Edelmetalle sind genau betrachtet unproduktive Assets, welche rein von spekulativem Kapital getrieben sind. Aufgrund der steigenden geopolitischen Risiken und der nachlassenden Aussicht auf rasche Zinssenkungen könnte der Goldpreis daher noch weiter zulegen.

Goldaktien

Da der Goldpreis tendenziell mit der Inflation steigt, können Goldaktien Anlegern helfen, ihr Vermögen vor Wertverlust zu schützen. Trader, die glauben, dass der Preis des Edelmetalls in Zukunft steigen wird, können auf Goldaktien wie zum Beispiel Agnico Eagle Mines oder Eldorado Gold setzen, um von dieser potenziellen Wertsteigerung zu profitieren. Goldaktien wirken meist wie ein Hebel auf den Goldpreis. Dies kann für Trader mit einem hohen Risikoappetit attraktiv sein. Goldaktien weisen auch eine geringe Korrelation mit anderen Anlageklassen auf. Das bedeutet, dass sie in turbulenten Marktzeiten Stabilität in einem Portfolio bieten können. Goldminenunternehmen wie Barrick Gold oder Newmont schütten auch Dividenden an ihre Aktionäre aus, welche eine attraktive Rendite für Anleger darstellen, die regelmäßige Einnahmen suchen.

Gold-Wertpapier einfach wie eine Aktie handeln

Xetra Gold ist das führende physisch hinterlegte Gold-Wertpapier in Europa und kann wie eine Aktie gehandelt werden. Der Gold-Bestand erhöht sich immer dann, wenn Anleger Xetra Gold-Anteile über die Börse kaufen. Für jeden Xetra Gold-Anteilsschein wird im Zentraltresor genau ein Gramm Gold hinterlegt. Anleger könnten sich das physisch hinterlegte Gold auch ausliefern lassen.

Da der Kurs von Xetra Gold nach dem Ausbruch aus der Seitwärtsbewegung zuletzt steil angestiegen ist, wird ein Rücksetzer immer wahrscheinlicher.

Xetra Gold im Wochenchart – ISIN: DE000A0S9GB0

Quelle: https://www.aktienscreener.com

Fazit

Aus den oben genannten Gründen kann es sich für Sie, liebe Leser, an kursschwachen Tagen lohnen, einen Blick auf das Edelmetall selbst oder auf Goldaktien zu werfen.