MenüMenü

Infineon Aktie

Enormer Kursabfall bei Infineon-Technologies-Aktie
von Investor Verlag

Zum DAX-Schluss am Mittwoch notierte die Infineon-Technologies-Aktie bei einem Kurs von 10,68 € und blieb damit im Vergleich zum Vortag an und für sich unverändert. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 14,08 € und ist vom 13. März. Das 7-Tagetief, welches am 18. März notiert wurde, liegt bei 10,68 €.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
13,77 €
-0,72 €-5,23 %
  • ISIN: DE0006231004
  • WKN: 623100
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 12,12 €, das Tagestief ein Kurs von 10,55 €. Im Laufe des vorigen Handelstages realisierten die Halter von Infineon Technologies einen starken Kursabfall von 11,93 % bei ihren Wertpapieren, die momentan mit 11,22 € (Stand: 19.03.20, 17:35) notieren (5,08 %).

Infineon-Technologies-Aktie seit Beginn des Jahres

Mitte des Monats notierte die Infineon-Technologies-Aktie mit 10,68 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Der Wert des Halbleiterspezialisten hat seit dem Allzeithoch von 92,50 € im Juni 2000 in der Zwischenzeit jedoch 87,87 % an Wert verloren.

Im großen Ganzen war der Mittwoch ein erfreulicher Handelstag für die Papiere aus dem Halbleitersektor. Einer der Wettbewerber – Siltronic – befand sich bei Börsenende mit einem Minus von 8,88 % dagegen in den roten Zahlen. Die Siltronic-Aktie notierte am gestrigen Handelsschluss mit 54,58 €. Sie übertraf damit ihren Tagestiefstkurs von 53,18 € um 2,63 %.

Morphosys-Aktie: Gestern deutliche KursgewinneDie Morphosys-Aktie bewegte sich nach oben und konnte erneut Gewinne verzeichnen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Spezialisten für Biotechnologie bei einem Kurs von 84,30 € und verzeichnete… › mehr lesen

Infineon-Technologies-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz fällt indessen etwas ab. Bei Qualcomm war am Mittwoch die Stimmung eher verhalten. Das Wertpapier von Qualcomm verlor bis zum Abend 9,62 % auf 55,73 €.

DAX ohne Bewegung

Das Plus der Halbleiterbranche hinterließ keinen Eindruck bei DAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Börsenende erreichte der DAX 8.441 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten