MenüMenü

Deutsche Telekom Aktie

Deutsche-Telekom-Aktie nach wie vor im Minus
von Investor Verlag

Die Deutsche-Telekom-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorangegangenen Handelstag aufs Neue Verluste hinnehmen. Zum Handelsschluss am Freitag notierte die Aktie des Telekommunikationsunternehmens bei einem Kurs von 14,40 €, ein Minus von 0,38 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 14,70 € und ist vom 6. Oktober. Das 7-Tagetief, welches am 9. Oktober notiert wurde, liegt bei 14,40 €.

Aktienhandel
© Adobe Stock - JensHNg
Teilen:
14,07 €
0,03 €0,18 %
  • ISIN: DE0005557508
  • WKN: 555750
Chart

Im Laufe des Tages schwankte das Papier der Deutschen Telekom am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 14,26 € und 14,44 €. Die Aktie oszillierte im Tagesverlauf um 2,67 %. Der jetzige Preis liegt bei 14,38 € (Stand: 12.10.20, 11:01) (-0,14 %).

Deutsche-Telekom-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie der Deutschen Telekom deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 14,70 € ist um 2,21 % spürbar größer geworden. Auf Jahressicht hat sich der Kurs des Wertpapiers etwas verschlechtert. Im Februar notierte die Deutsche-Telekom-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 16,63 €. Seit dem Allzeithoch von 103,50 € im März 2000 hat die Aktie des Telekommunikationsspezialisten in der Zwischenzeit jedoch 86,11 % an Wert eingebüßt.

Zusammenfassend war der Freitag ein schlechter Tag für die Anteilscheine aus dem Telekommunikationssektor. Nachdem die Aktie am vorherigen Handelstag das Tagestief von 2,36 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende nicht mehr verbessern.

Deutsche-Telekom-Aktie aus internationaler Sicht

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Am Kurs von Vodafone Group hat sich am vorangegangenen Handelstag kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX unverändert

Der DAX gab sich vom Minus des Telekommunikationssektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Börsenende am Freitag erreichte der DAX 13.051 Punkte (0,07 %).

E.ON-Aktie notiert 1,69 % höherDie E.ON-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Am Ende des vorigen Börsentages notierte das Papier des Energieversorgers bei einem Kurs von 9,74 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,69 %… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten