MenüMenü

Deutsche Post Aktie

Deutsche-Post-Aktie verliert im Verlauf des Freitags 0,84 %
von Investor Verlag

Die Aktie des Transportunternehmens zeigte am Freitag keine großen Veränderungen verglichen mit dem Schlusskurs vom Tag zuvor (37,68 €). Sie notierte bei Handelsschluss mit 37,68 €. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erzielen.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
37,65 €
-1,63 €-4,33 %
  • ISIN: DE0005552004
  • WKN: 555200
Chart

Intraday schwankte die Deutsche-Post-Aktie am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 37,27 € und 38,51 €. Der Logistikspezialist erreichte im Laufe des Tages ein Minus von 0,84 %. Der aktuelle Kurs beläuft sich auf 37,60 € (Stand: 07.09.20, 17:35) (-0,21 %).

Deutsche Post-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie der Deutschen Post deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 38,46 € ist um 2,24 % sichtlich größer geworden.

Deutsche-Post-Aktie seit dem ersten Januar

Ende des letzten Monats notierte die Deutsche-Post-Aktie mit 40,01 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie notierte am vorangegangenen Börsenende mit 15,60 €. Das Papier verlor somit noch 2,38 %, nachdem es kurzfristig auf 15,98 € gestiegen war.

Deutsche-Post-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz kann sich derweilen freuen. Bei Fedex gab es am vorigen Handelstag Erfreuliches zu vermelden. Die Aktie stieg bis zum Abend um 1,54 % auf 190,16 €.

DAX ohne Bewegung

Zum Börsenschluss erreichte der DAX 12.842 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

Volkswagen-Aktie 3,83 % schwächerNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Volkswagen aussah, musste der Automobilbauer im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 3,82 % hinnehmen. Zum DAX-Ende am Freitag notierte das Wertpapier… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten