MenüMenü

Beiersdorf Aktie

Beiersdorf-Aktie immer noch fallend
von Investor Verlag

Die Beiersdorf-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am Dienstag aufs Neue Verluste hinnehmen. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte das Papier des Konsumgüterkonzerns bei einem Kurs von 92,70 €, ein Minus von 1,24 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 94,08 € und wurde am 8. Januar erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 92,70 € und gestern verbucht.

Beiersdorf Aktie
© Beiersdorf AG. Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
92,16 €
1,00 €1,09 %
  • ISIN: DE0005200000
  • WKN: 520000
Chart

Den Höchstwert erreichte die Aktie von Beiersdorf im Laufe des Tages bei 93,76 €. Das Tagestief wurde bei 92,02 € notiert. Das Konsumgüterunternehmen schrieb im Tagesverlauf einen Verlust von 1,11 %. Der jetzige Preis ist 92,34 € (Stand: 13.01.21, 11:50) (-0,39 %).

Beiersdorf-Aktie im Januar

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von Beiersdorf deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 95,14 € ist um 2,94 % sichtlich größer geworden.

Beiersdorf-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des Monats notierte die Beiersdorf-Aktie mit 95,14 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Generell war am Dienstag das Verhältnis der Werte im Konsumgütersektor mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – Henkel AG – schrieb bei Börsenende mit einem Verlust von 1,10 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie des Spezialisten für Konsumgüter zeitweise auf 90,68 € gestiegen war, schloss sie gestern bei einem Kurs von 89,56 €.

Beiersdorf-Aktie aus internationaler Sicht

Bei der internationalen Konkurrenz geht es ebenfalls nach unten. Bei Colgate-palmolive gab es am Dienstag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Das Wertpapier von Colgate-palmolive sank bis zum Abend um 1,14 % auf 66,92 €.

DAX ohne Bewegung

Der DAX gab sich vom Minus des Konsumgütersektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Börsenschluss am Dienstag erreichte der DAX 13.925 Punkte (-0,08 %).

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie immer noch fallendDie Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie sank weiterhin und musste am vorigen Börsentag erneut Verluste hinnehmen. Zum Handelsschluss am Freitag notierte das Papier des Industriezulieferers bei einem Kurs von 37 €, ein Verlust von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten