MenüMenü
  • NASDAQ100
6.770,66
-24,26 -0,36 %
Tops
Applied Materials
44,93 € +5,41 %
Micron Technology
36,03 € +5,05 %
Henry Schein Inc. DL-,01
57,08 € +5,03 %
LAM Research Corp. DL-001
153,33 € +4,75 %
Tesla Motors Inc.
275,17 € +4,09 %
Flops
Charter Communications Inc. (Delistet)
178,42 € -5,34 %
Comcast
52,69 € -4,35 %
Liberty Global C DL-,01
26,20 € -2,29 %
Liberty Global Inc.
27,00 € -2,22 %
Incyte Corp.
70,51 € -1,80 %
Beliebte Themen

Die Kraft Foods Inc. Aktie in der Langzeitbetrachtung

Mit dem Börsengang der neuen Kraft Foods Inc. Aktie im Jahr 2012 beginnt die Geschichte des Wertpapiers neu. Die Aktie geht zu einem Kurs von rund 36 Euro an die Börse.

Bis zum Beginn des Jahres 2013 verzeichnet die Kraft Foods Inc. Aktie geringe Kursverluste bis zum niedrigsten Wert von 33 Euro im Dezember 2012. Danach zeigt sie einen steigenden Trend, der mit leichten zwischenzeitlichen Einbrüchen bis zum bisherigen Höchstwert von rund 44 Euro im Juni 2013 anhält.

Nach einem erneuten leichten Einbruch auf einen Wert von etwa 39,50 Euro steigt das Wertpapier im Juli 2013 wieder auf 42,50 Euro und fällt im August auf einen Wert von 39 Euro zurück. Die Kraft Foods Inc. Aktie befindet sich zu über 93 Prozent in Streubesitz. (Zum NASDAQ 100)

 

Langfrist-Chart der Kraft Foods Inc. Aktie für den Zeitraum von Juli 2003 bis August 2013

 

Kraft Foods Inc. Aktie – Beteiligung an einem internationalen Lebensmittelkonzern

Mit Ihrer Investition in die Kraft Foods Inc. Aktie werden Sie Anteilseigner eines traditionsreichen US-amerikanischen Unternehmens, dessen Produkte und Marken weltweit bekannt sind. Das Unternehmen zählt zu den größten der Branche in Nordamerika mit Jahresumsätzen von mehr als 18 Milliarden US-Dollar.

In seiner heutigen Form besteht das Unternehmen erst seit einer Unternehmensspaltung im Jahr 2012. Daher beteiligen Sie sich mit dem Kauf der Kraft Foods Inc. Aktie nicht mehr an dem auch in Europa vertretenen Unternehmen, das nach wie vor ebenfalls den Namen Kraft trägt, aber zum Mondelēz Konzern gehört. Die Namensgleichheit ist darauf zurückzuführen, dass es sich bis zur Trennung um einen Konzern handelte.

Die Kraft Foods Inc. Aktie ist das Wertpapier des verbliebenen US-amerikanischen Unternehmensteils Kraft Foods Group Inc. Das Unternehmen hat seinen Standort nach wie vor in Northfield im US-Bundesstaat Illinois und beschäftigt an den 42 Standorten in den USA, Puerto Rico und Kanada rund 23.000 Mitarbeiter.

Durch die Neugestaltung verspricht sich das Unternehmen den frischen Geist eines Start Ups gepaart mit traditionsreichen Wurzeln.

 

Geschichte der Kraft Foods Inc. Aktie

Die Geschichte der Kraft Foods Inc. Aktie beginnt bereits im Jahr 1895 mit der Entwicklung von Cerealien-Getränken in einer kleinen Herstellungsanlage in Michigan. Damit ist Firmengründer Charles William Post ein Pionier auf dem Gebiet der Cerealien Herstellung.

Zunächst trägt das Unternehmen den Namen The Postum Cereal Company Ltd. Nach dem Tod des Firmengründers im Jahr 1914 führt seine Tochter die Geschäfte weiter und trägt durch einen hohen Werbeaufwand zur landesweiten Bekanntheit des Unternehmens und seiner Produkte bei.

Schon 1923 entwickelt die Postum Cereal Company ein Programm zur Mitarbeiterbeteiligung und geht somit den ersten Schritt zur Einführung der Kraft Foods Aktie. In den 1920er Jahren kommt es zudem zu Übernahmen anderer großer Unternehmen wie dem Maxwell Coffee House oder der Franklin Baker Company.

1929 gehören bereits mehr als 60 Marken und 49 Fertigungsstätten zum Unternehmen und es erfolgt eine Umbenennung in General Foods Corporation. Insbesondere in Öffentlichkeitsarbeit, Ausbildung und Information investiert das Unternehmen sehr viel.

Seit den 1950er Jahren beginnt die internationale Ausdehnung des Unternehmens durch Firmenübernahmen in vielen Teilen der Welt. In Deutschland übernimmt das Unternehmen unter anderem den Kaffeehersteller HAG. 1985 übernimmt Philip Morris das Unternehmen und verschmelzt es mit der ebenfalls zum Konzern gehörenden Kraft Inc.

Das neue Unternehmen erhält den Namen Kraft General Foods Inc. und ist damit das größte Unternehmen der USA. Im Jahr 2012 wird dieser Zusammenschluss wieder getrennt und der Markenname Kraft geht zum Teil mit zahlreichen dazugehörigen Einzelmarken in den Mondelēz Konzern über.

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.