MenüMenü

Merck Aktie

Merck-Aktie höher um 0,48 %
von Investor Verlag

Die Merck-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Chemiespezialisten bei einem Kurs von 103,85 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,48 % im Vergleich zum Vortag. Auch diese Woche erreicht die Merck-Aktie ähnliche Werte und stellte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Bulle
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
104,05 €
0,65 €0,62 %
  • ISIN: DE0006599905
  • WKN: 659990
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von Merck mit einem Kurs von 104,25 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 102,85 € verzeichnet. Der Chemiekonzern erwirtschaftete im Tagesverlauf einen Zuwachs von 0,68 %. Der aktuelle Wert ist 103,40 € (Stand: 11.10.19, 09:00) (-0,43 %).

Merck-Aktie diesen Monat

Im Oktober kann die Merck-Aktie ihren Kurs halten. Der Abstand zum Monatshoch von 103,85 € beläuft sich auf nur 0,45 €.

Merck-Aktie aufs Jahr bezogen

Mitte des letzten Monats notierte die Merck-Aktie mit 105,55 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Insgesamt war der Donnerstag ein positiver Tag für die Handelspapiere aus dem Chemiesektor. Einer der Konkurrenten – Covestro – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 2,19 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem die Aktie von Covestro zwischendurch auf 42,42 € abgefallen war, erlangte sie am Donnerstag einen Schlussstand von 43,37 €.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie auf Berg-und-Tal-FahrtDie Aktie von Carl-Zeiss Meditec erfreute ihre Aktionäre und bescherte ihnen Gewinne. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit bei einem… › mehr lesen

Merck-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz stagniert indessen. Bei Asahi Kasei wurde am Mittwoch kaum Veränderung (0 %) verzeichnet. Das Papier von Asahi Kasei blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX kommt nicht vom Fleck

Das Plus der Chemiebranche hinterließ keinen Eindruck bei DAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Handelsende erreichte der DAX 12.094 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten