MenüMenü

Bechtle Aktie

Bechtle-Aktie heute in Kletterlaune
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine gute Entwicklung für die Bechtle-Aktie ab. Heute jedoch musste der Titel neue Verluste hinnehmen. Die Bechtle-Aktie verzeichnete heute einen starken Kursabfall und verzeichnete verglichen mit dem Vortag ein deutliches Minus von 12,56 %. Die Bechtle-Aktie konnte das Hoch aus der Vorwoche von 104,90 € (Schlusskursbasis) übertreffen und betrug am Dienstag 106,90 €.

Bulle und Bär
© Adobe Stock - Björn Wylezichg
Teilen:
94,40 €
-11,70 €-12,39 %
  • ISIN: DE0005158703
  • WKN: 515870
Chart

Das Tageshoch erzielte das Papier von Bechtle bei 106,60 €. Der Tiefstwert wurde bei 87,60 € notiert. Die Bechtle-Aktie realisierte heute tagsüber klare Zugewinne von 12,80 %. Ihr jetziger Wert ist 92,95 € (Stand: 14.06.19, 17:35) -12,56 %.

Bechtle-Aktie aufs Jahr bezogen

Ende des letzten Monats notierte die Bechtle-Aktie mit 110,60 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Papiere lässt sich zusammenfassen, dass der Freitag für den IT-Sektor auf einen Nenner gebracht ein nicht wirklich erfolgreicher Tag gewesen ist. Einer der Konkurrenten – Cancom – schrieb bei Börsenende mit einem Verlust von 2,64 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie von Cancom heute zeitweise auf 42,48 € abgefallen war, erlangte sie einen Endstand von 42,82 €.

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie tiefer um 0,93 %Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie aussah, konnte sie gestern zuletzt einen Gewinn von 0,73 % notieren. Zum Börsenende am Donnerstag notierte das Papier des… › mehr lesen

Bechtle-Aktie auf internationaler Ebene stark

Im Gegensatz dazu gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Ibm gab es heute guten Grund zum Feiern. Das Wertpapier von Ibm stieg bis zum Abend um 0,48 % auf 120,53 €.

TecDAX tiefer um 1,85 %

Das Minus des IT-Sektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging 1,85 % tiefer aus dem Handel. Der TecDAX verlor 1,85 % und schloss bei einem Stand von 2.794 Punkten. Allerdings verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestiefststand um sechs Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten