MenüMenü

Vonovia Aktie

Vonovia-Aktie minimal tiefer
von Investor Verlag

Im Vergleich zum Vortageskurs von 58,52 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Handelsschluss mit 58,44 €. Ein minimaler Verlust von 0,14 %. Die Vonovia-Aktie konnte zum gestrigen Börsenschluss das Hoch aus der Vorwoche von 57,62 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
57,18 €
-1,78 €-3,11 %
  • ISIN: DE000A1ML7J1
  • WKN: A1ML7J
Chart

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 58,82 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 58,24 € notiert. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 1,95 %. Ihr derzeitiger Wert liegt bei 57,72 € (Stand: 14.07.21, 11:01) (-1,23 %).

Seit Beginn des Jahres hat sich das Papier nicht wesentlich verschlechtert. Im Januar notierte die Vonovia-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 59,64 €. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Aktien lässt sich sagen, dass der Dienstag für die Immobilienbranche insgesamt ein nicht allzu erfreulicher Tag war. Einer der Konkurrenten – Deutsche Wohnen – schrieb bei Börsenende mit einem Verlust von 0,54 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie der Deutschen Wohnen am gestrigen Handelstag kurzfristig auf 49,51 € abgefallen war, erzielte sie einen Endstand von 51,28 €.

DAX stagniert

Der DAX gab sich vom Minus des Immobiliensektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 15.789 Punkten fast unverändert.

Deutliche Verluste bei ElringKlinger-AktieDie ElringKlinger-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorangegangenen Handelstag wieder Verluste verbuchen. Zum SDAX-Ende am Freitag notierte der Anteilschein des Automobilzulieferers mit einem Kurs von 13,94 €, ein Verlust… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten