MenüMenü

BASF Aktie

BASF-Aktie notiert 2,01 % höher
von Investor Verlag

Die BASF-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte erneut Gewinne notieren. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Chemiekonzerns bei einem Kurs von 53,17 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 2,01 % im Vergleich zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 53,17 € und ist von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 1. September erreicht wurde, zählt 50,63 €.

BASF Aktie
© BASF SEg
Teilen:
55,11 €
0,20 €0,36 %
  • ISIN: DE000BASF111
  • WKN: BASF11
Chart

Im Tagesverlauf bewegte sich der Anteilschein von BASF am Montag im Bereich zwischen 52,37 € und 53,30 €. Das Chemieunternehmen erwirtschaftete tagsüber einen Gewinn von 1,33 %. Der aktuelle Preis liegt bei 53,67 € (Stand: 08.09.20, 09:30) (0,94 %).

Aufs Jahr bezogen hat sich das Papier deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die BASF-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 68,29 €. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Werte lässt sich sagen, dass der Montag für die Chemiebranche im Allgemeinen ein erfolgreicher Tag war. Die Konkurrenz – Merck – befand sich bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 2,47 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 118,15 € erreichte, konnte sie den Kurs gestern bis zum Börsenende halten.

BASF-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz fällt indessen etwas ab. Bei Shin-etsu Chemical gab es gestern rote Zahlen. Die Aktie von Shin-etsu Chemical sank bis zum Abend um 1,70 % auf 105,18 €.

DAX gewinnt 2,01 %

Das Plus der Chemiebranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX legte am Montag 2,01 % zu und schloss bei 13.100 Punkten. Er verpasste damit sein Tageshoch um 17 Zähler.

Morphosys-Aktie: Plus 3,37 % im TagesverlaufDie Morphosys-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte wieder Gewinne machen. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des Biotechnologiekonzerns bei einem Kurs von 113,40 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten