MenüMenü

Vonovia Aktie

Vonovia-Aktie notiert 1,56 % höher
von Investor Verlag

Der Anteilschein von Vonovia befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte am gestrigen Handelstag aufs Neue Gewinne machen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Maklerunternehmens bei einem Kurs von 58,52 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,56 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 58,52 € und stammt von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 8. Juli erzielt wurde, zählt 56,62 €.

Bulle
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
58,96 €
0,76 €1,29 %
  • ISIN: DE000A1ML7J1
  • WKN: A1ML7J
Chart

Den Höchstwert des Tages erzielte das Papier von Vonovia mit einem Kurs von 58,60 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 57,58 € verzeichnet. Das Maklerunternehmen erreichte im Laufe des Tages einen Gewinn von 1,46 %. Der jetzige Wert liegt bei 58,66 € (Stand: 13.07.21, 11:20) (0,24 %).

Seit Beginn des Jahres hat sich der Anteilschein nicht wesentlich verschlechtert. Im Januar notierte die Vonovia-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 59,64 €. Im großen Ganzen war der Montag ein positiver Handelstag für die Papiere aus dem Immobiliensektor. Einer der Wettbewerber – Deutsche Wohnen – befand sich bei Börsenende dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Nachdem die Aktie gestern das Tagestief von 51,48 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss nicht mehr verbessern.

Vonovia-Aktie im internationalen Vergleich

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen weder nach oben noch nach unten. Bei Sumitomo Realty & Development wurde am Montag kaum Veränderung (0 %) verzeichnet. Der Titel von Sumitomo Realty & Development blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX plus 0,65 %

Das Plus des Immobiliensektors hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann am Montag 102 Zähler und schloss bei einem Stand von 15.790 Punkten. Er verfehlte damit seinen Tageshöchststand um 16 Stellen.

Dürr-Aktie verliert intraday am Freitag 1,98 %Der Anteilschein von Dürr konnte mit Gewinnen aufwarten. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 34,10 € konnte sich das Papier des Autoindustriezulieferers am Freitag schließlich um 1,88 % auf 34,74 € verbessern. Am Freitag… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten