MenüMenü
Klöckner & CO SE
9,10
+0,15+1,59 %
  • ISIN: DE000KC01000
  • WKN: KC0100
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Klöckner-&-Co-Aktie bewegt sich aufwärts

Die Klöckner-&-Co-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Stahlkonzerns bei einem Kurs von 8,98 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,62 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erreicht die Klöckner-&-Co-Aktie ähnliche Werte und stellte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 9,10 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 8,97 € verzeichnet. Die Klöckner-&-Co-Aktie zeigte im Verlauf des Tages so gut wie keine Bewegung und blieb beim Kurswert von 8,98 €. Der jetzige Kurs ist 9,10 € (Stand: 21.08.18, 15:09) (1,28 %).

Klöckner-&-Co-Aktie im August

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von Klöckner & Co deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 9,42 € ist um 3,40 % sichtbar größer geworden.

Klöckner-&-Co-Aktie seit dem ersten Januar

Mitte des Monats notierte die Klöckner-&-Co-Aktie mit 8,93 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Das Wertpapier des Stahlkonzerns hat seit dem Allzeithoch von 63,20 € im Juli 2007 inzwischen jedoch 85,60 % an Wert eingebüßt.

Daimler-Aktie notiert 0,67 % höherFür die Daimler-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Handelsschluss am Montag notierte der Anteilschein des Kraftfahrzeugproduzenten bei einem Kurs von 55,29 € und machte damit einen Gewinn von 0,67 % im… › mehr lesen

In der Summe kann man zusammenfassen, dass der Montag ein glücklicher Handelstag für die Stahlbranche war. Der gewinnende Anteil der Papiere hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Salzgitter – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 1,18 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Aktie von Salzgitter schloss am Montag bei einem Kurs von 38,44 €, nachdem sie kurzfristig auf 37,87 € abgefallen war.

Klöckner-&-Co-Aktie im internationalen Vergleich stark

Auch die internationale Konkurrenz gewinnt. Bei United States Steel gab es am Montag Anlass zur Freude. Das Papier von United States Steel legte bis zum Abend zu um 1,44 % auf 26,43 €.

SDAX plus 0,56 %

Das Plus des Stahlsektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss letzten Endes um 67 Punkte höher im Vergleich zum Vortag. Das erzielte Tageshoch von 12.294 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um 33 Einheiten.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

 


ACHTUNG! GRATIS*-Buch exklusiv für Kunden des Investor-Verlages

Gehe ich recht in der Annahme, dass auch Sie Interesse an STEURFREIEN Gewinnen von bis zu 36.018% haben?!

Schon 500 Euro reichen aus, um daraus in nur einem Jahr über 180.000 Euro zu machen.

Und das, wie gesagt, absolut steuerfrei. Allerdings sollten Sie dafür ein paar grundlegende Dinge beachten.

Schließlich geht es hier um eine völlig neuartige Anlageklasse.

Aus diesem Grund möchte ich Ihnen ein Buch zuschicken, wenn es Ihnen recht ist?! Darin fnden Sie alles was Sie wissen müssen, kompakt und leicht verständlich zusammengefasst!

Einfach HIER klicken und Ihr persönliches GRATIS*-Exemplar kann schon morgen bei Ihnen sein!

*zzgl. 4,95 Euro Versand- und Bearbeitungsgebühr


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten