MenüMenü

Dürr Aktie

Dürr-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 1,37 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Dürr aussah, musste der Autoindustriezulieferer im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,37 % verbuchen. Die Aktie des Automobilzulieferers notierte zum Börsenschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 34,52 €, ein Minus von 0,40 % bezogen auf den Vortag. Die Dürr-Aktie konnte zum gestrigen Börsenschluss das Hoch aus der Vorwoche von 33,72 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
34,80 €
0,30 €0,86 %
  • ISIN: DE0005565204
  • WKN: 556520
Chart

Den Tageshöchstwert markierte der Kurs von 35,28 €, das Tagestief ein Kurs von 34,50 €. Der Autoindustriezulieferer verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,37 % und notiert momentan bei 34,82 € (Stand: 14.01.21, 13:17) (0,87 %).

Dürr-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des Monats notierte die Dürr-Aktie mit 32,88 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Insgesamt war am Mittwoch der Anteil der Aktien in der Automobilzuliefererbranche mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – HELLA – schrieb bei Handelsschluss mit einem Verlust von 1,36 % ebenfalls rote Zahlen. Die HELLA-Aktie notierte am gestrigen Handelsende mit 54,30 €. Das Papier verlor somit noch 1,81 %, nachdem es kurzfristig auf 55,30 € gestiegen war.

Dürr-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei O’reilly Automotive gab es am Mittwoch keinen Grund zum Feiern. Das Wertpapier von O’reilly Automotive verlor bis zum Abend 1,63 % auf 393,35 €.

MDAX legt zu um 0,38 %

Das Minus des Automobilzulieferersektors hatte keine negativen Auswirkungen auf den MDAX. Dieser konnte sogar 0,38 % zulegen. Der MDAX notierte zum Börsenschluss mit 31.308 Punkten und legte 0,38 % zu.

Deutsche-Telekom-Aktie mit Gewinnen von 0,40 %Die Deutsche-Telekom-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte der Anteilschein des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 15,18 € und machte damit einen Gewinn von 0,40 % im… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten