MenüMenü

Dürr Aktie

Dürr-Aktie 0,28 % schwächer
von Investor Verlag

Die Aktie des Automobilzulieferers notierte zum Börsenschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 35,50 €, ein Minus von 0,28 % in Bezug auf den Vortag. Die Dürr-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 34,90 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
35,88 €
0,28 €0,78 %
  • ISIN: DE0005565204
  • WKN: 556520
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von Dürr im Laufe des Tages bei 35,84 €. Der Tiefstwert wurde bei 35,22 € notiert. Die Dürr-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 7,40 %. Ihr derzeitiger Wert liegt bei 35,70 € (Stand: 01.04.21, 13:49) (0,56 %).

Dürr-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des letzten Monats notierte die Dürr-Aktie mit 36,66 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. In der Summe kann man zusammenfassen, dass der Mittwoch ein schlechter Tag für die Automobilzuliefererbranche war. Der Verluste machende Anteil der Aktien hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – HELLA – schrieb bei Börsenende mit einem Verlust von 1,28 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie von HELLA zwischendurch auf 47,70 € abgefallen war, erlangte sie am Mittwoch einen Schlussstand von 47,82 €.

MDAX ohne Veränderung

Der MDAX gab sich vom Minus der Automobilzuliefererbranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 31.717 Punkten fast unverändert.

Stabilus-Aktie minimal tieferDie Stabilus-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste gestern erneut Verluste verzeichnen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 61,40 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 61,30 €.… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten