MenüMenü

Fresenius Aktie : Fresenius – Gesundheit braucht jeder

Der Gesundheitskonzern Fresenius ist der einzige Konzern im DAX 30, der mit zwei Unternehmen im deutschen Leitindex gleichzeitig vertreten ist.

Der Mutterkonzern Fresenius SE & Co. KGaA (ISIN DE0005785604) und das Tochterunternehmen Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (ISIN DE0005785802), die Beteiligungsquote liegt bei rund 30 %.

Der Fresenius Konzern war auf mittlere und lange Sicht im DAX 30 stets ein sehr gutes Investment. So konnte die Aktie der Muttergesellschaft im aktuellen 5- und 10-Jahresvergleich mit Zuwächsen von 109% und 283% die Anleger erfreuen, im 3 Jahresvergleich war die Performance mit rund 8 % unterdurchschnittlich. Einzig auf Jahressicht war ein Minus von rund 7 % zu verzeichnen.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Investor Verlag Logo

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "Mick Knauff Daily". Hrsg.: Investor Verlag | FID Verlag GmbH. Jederzeit kündbar.

Hinweis zum Datenschutz