MenüMenü

Aktien-Identifizierung: Was bedeutet WKN und ISIN?

Wenn Sie von einem bestimmten Unternehmen eine Aktie suchen, verfügen Sie über mehrere Möglichkeiten. Zuerst können Sie natürlich nach dem Namen des Unternehmens suchen.

Zum Beispiel „Siemens“. Jede in Deutschland notierte Aktie hat außerdem eine sechsstellige Wertpapierkennnummer, abgekürzt WKN. Die WKN identifiziert die Aktie eindeutig.

Bei manchen Aktien gibt es verschiedene Varianten im Handel, zum Beispiel Vorzugsaktien und Stammaktien. Daher stellt die reine Namenssuche nicht immer die beste Methode beim Aktienhandel dar. Mit der Eingabe der WKN sind Sie immer auf der sicheren Seite.

ISIN wurde 2003 eingeführt

Die dritte Möglichkeit ist die Suche über die internationale Wertpapierkennnummer, kurz ISIN (International Securities Identification Number). Die ISIN wurde im Jahr 2003 eingeführt, um international ein einheitliches System für den Aktienhandel zu erschaffen.

Die ISIN besteht aus einem Länderkürzel, zum Beispiel DE für Deutschland oder CH für die Schweiz, einer Nummer und einer Paritätsziffer am Ende. Die Ziffer am Ende dient der Datenverarbeitung.

Die Nummer zwischen Länderkürzel und Paritätsziffer ist in Deutschland fast immer identisch mit der WKN. Insgesamt besteht die ISIN aus 12 Stellen. Nicht verwendete Stellen bestehen aus Nullen.

WKN und ISIN: Haben Sie auch die richtige Aktie erwischt?

Zwar lassen sich durch WKN und ISIN die gewünschten Aktien eindeutig identifizieren, doch aufgrund der langen Zahlenfolgen kann es auch schon mal zu Missverständnissen kommen. Für Privatanleger lohnt es sich also in der Regel, sich doppelt abzusichern mit Name und WKN/ISIN.

Wenn Sie beispielsweise telefonisch eine Aktie kaufen oder verkaufen und Ihrem Broker die WKN oder ISIN angeben, lassen Sie sich bitte immer zusätzlich den Namen der Aktie vom Broker nennen. So können Sie sichergehen, dass Sie die richtige Aktie anfordern.

Wenn Sie den Aktienhandel über eine Onlinebank abwickeln, überprüfen Sie bitte hier nach der Eingabe der WKN, ob der Name der Aktie mit Ihrer gewünschten Aktie übereinstimmt. Anderenfalls brechen Sie den Vorgang ab. Sie haben sich dann möglicherweise bei der Eingabe der WKN oder ISIN vertippt.

 


Jetzt gratis Buch bestellen
Nur für kurze Zeit !
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen
Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
Investor Verlag

Das Team von Investor-Verlag.de informiert Sie fundiert über die aktuellen Entwicklungen auf den weltweiten Finanzmärkten - egal ob über Aktien, Devisen oder Rohstoffe.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Investor Verlag. Zusätzlich erhalten Sie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften.

Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz