MenüMenü

Siemens Aktie

Siemens-Aktie verliert gestern tagsüber 0,71 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Siemens aussah, musste der Industriegüterkonzern gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,71 % verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag notierte das Papier des Industriedienstleisters bei einem Kurs von 117,62 €, ein Minus von 0,44 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Vor zwei Tagen konnte die Siemens-Aktie ihren höchsten Wochenkurs von 118,14 € (Schlusskursbasis) erreichen.

Bulle
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
117,88 €
-0,88 €-0,75 %
  • ISIN: DE0007236101
  • WKN: 723610
Chart

Intraday schwankte das Papier von Siemens am Donnerstag im Bereich zwischen 116,74 € und 119,28 €. Der Industriedienstleister verzeichnete im Tagesverlauf einen Verlust von 0,71 %. Der aktuelle Kurswert ist 117,04 € (Stand: 11.09.20, 09:09) (-0,49 %).

Siemens-Aktie im September

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Siemens geringfügig. Die Lücke zum Monatshoch von 119,12 € ist um 1,75 % größer geworden.

Siemens-Aktie aufs Jahr bezogen

Ende des letzten Monats notierte die Siemens-Aktie mit 120,10 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Aktien lässt sich ausmachen, dass der Donnerstag für die Industriegüter und -dienstleistungsbranche unterm Strich ein nicht allzu erfreulicher Tag war. Einer der Konkurrenten – OSRAM Licht – befand sich bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 0,69 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 43,21 € legte die OSRAM-Licht-Aktie zum Börsenschluss am Donnerstag noch 0,69 % zu und ging bei 43,51 € aus dem Handel.

Siemens-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken. Bei Schneider Electric gab es am Donnerstag keinen Anlass zur Freude. Der Anteilschein von Schneider Electric fiel bis zum Abend um 0,89 % auf 105,50 €.

DAX etwas tiefer

Der DAX ging bei minimalen Einbußen von 0,21 % mit 13.208 Zählern über die Ziellinie.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie: Deutliche KursgewinneDie Carl-Zeiss-Meditec-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte aufs Neue Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Gesundheitskonzerns bei einem Kurs von 100,40 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten