MenüMenü

Siemens Aktie

Siemens-Aktie kommt nicht vom Fleck
von Investor Verlag

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Anteilschein von Siemens gestern keine nennenswerten Gewinne verbuchen. Zum DAX-Schluss am Donnerstag notierte die Siemens-Aktie bei einem Kurs von 124,30 € und blieb damit im Vergleich zum Vortag praktisch unverändert. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das derzeitige 7-Tagehoch erreichen.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
119,26 €
-0,84 €-0,70 %
  • ISIN: DE0007236101
  • WKN: 723610
Chart

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 124,30 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 121,90 € verzeichnet. Der Spezialist für Industriegüter erreichte im Tagesverlauf einen Zuwachs von 1,75 %. Der aktuelle Wert ist 124 € (Stand: 08.01.21, 17:37) (-0,24 %).

Siemens-Aktie im Januar

Im Monatsvergleich notiert die Aktie von Siemens mit sichtlichen Gewinnen. Ihr Kurs hält sich nahe am höchsten Stand dieses Monats, der mit 124,30 € am 7. Januar erreicht worden war.

Siemens-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des Monats notierte die Siemens-Aktie mit 117,38 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Auf einen Nenner gebracht lässt sich sagen, dass der Donnerstag ein positiver Tag für den Industriegüter und -dienstleistungssektor war. Der gewinnende Anteil der Anteile hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – De000a2nb601 – schrieb bei Handelsende mit einem Gewinn von 1,95 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von De000a2nb601 schloss am gestrigen Handelstag bei einem Kurs von 25,06 €, nachdem sie zwischenzeitlich auf 25,50 € gestiegen war.

Siemens-Aktie aus internationaler Sicht

Demgegenüber legt die internationale Konkurrenz zu. Bei Schneider Electric gab es am Donnerstag Erfreuliches zu vermelden. Die Aktie stieg bis zum Abend um 2,11 % auf 126 €.

DAX unverändert

Zum Börsenende erreichte der DAX 13.968 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

OSRAM-Licht-Aktie verliert intraday am Freitag 0,53 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für OSRAM Licht aussah, musste der Industriedienstleister im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 0,53 % einräumen. Die Aktie des Industriedienstleisters notierte zum… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten