MenüMenü

Siemens Aktie

Siemens-Aktie: 1,57 % tagsüber weitere Verluste
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Siemens aussah, musste der Industriegüterkonzern im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 1,57 % einräumen. Zum Börsenschluss am Dienstag notierte das Papier des Industriegüterkonzerns bei einem Kurs von 115,44 €, ein Verlust von 1,55 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 119,12 € und wurde am 2. September erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 115,44 € und gestern erreicht.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
113,84 €
-4,04 €-3,55 %
  • ISIN: DE0007236101
  • WKN: 723610
Chart

Das Tageshoch markierte der Kurs von 117,32 €, das Tagestief ein Kurs von 114,52 €. Der Spezialist für Industriegüter schrieb tagsüber ein Minus von 1,57 %. Der jetzige Kurswert liegt bei 116,74 € (Stand: 09.09.20, 11:01) (1,13 %).

Siemens-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Siemens geringfügig. Die Lücke zum Monatshoch von 119,12 € ist um 2,00 % größer geworden.

Siemens-Aktie seit Anfang des Jahres

Ende des letzten Monats notierte die Siemens-Aktie mit 120,10 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Insgesamt war am Dienstag das Verhältnis der Anteilscheine im Industriegüter und -dienstleistungssektor mit einer negativen Entwicklung größer. Einer der Wettbewerber – De000safh001 – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 2,06 % dagegen schwarze Zahlen. Die Aktie von De000safh001 schloss am gestrigen Handelstag bei einem Kurs von 6,95 €, nachdem sie zeitweilig auf 6,74 € abgefallen war.

Siemens-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz schwächelt ebenfalls. Bei Schneider Electric gab es am Dienstag keinen Grund zum Feiern. Die Aktie von Schneider Electric sank bis zum Abend um 1,52 % auf 103,90 €.

DAX verliert 1,01 %

Das Minus des Industriegüter und -dienstleistungssektors wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Dieser ging um 1,01 % tiefer aus dem Handel. Der DAX notierte zum Handelsschluss bei 12.968 Punkten und verlor 1,01 %.

Continental-Aktie mit Verlusten von 3,95 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Continental aussah, musste der Autoindustriezulieferer im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 3,83 % einräumen. Die Aktie des Autoindustriezulieferers notierte zum Börsenschluss… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten