MenüMenü

Sartorius Aktie

Sartorius-Aktie mit 1,40 % Plus
von Investor Verlag

Der Wert von Sartorius bewegte sich nach oben und konnte am vorherigen Geschäftstag wieder Gewinne verbuchen. Am Ende des vorigen Börsentages notierte das Papier des Pharmakonzerns bei einem Kurs von 377,40 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,40 % bezogen auf den Vortagesschlusskurs. Am Freitag hatte die Sartorius-Aktie das 7-Tagehoch von 377,40 € erreicht.

Aufwärtstrend
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
361,60 €
5,60 €1,55 %
  • ISIN: DE0007165631
  • WKN: 716563
Chart

Im Tagesverlauf bewegte sich die Sartorius-Aktie am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 368 € und 379,40 €. Das Pharmaunternehmen erwirtschaftete im Laufe des Tages einen Zuwachs von 1,13 %. Der momentane Kurswert ist 368,20 € (Stand: 16.11.20, 17:35) (-2,44 %).

Sartorius-Aktie im November

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von Sartorius deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 404,20 € ist um 8,91 % spürbar größer geworden.

Sartorius-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des Monats notierte die Sartorius-Aktie mit 404,20 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Im Vergleich zum Höchstwert von 37,50 € verlor die Fresenius-Aktie am vorigen Handelsende noch 0,51 % und ging bei 37,31 € über die Ziellinie.

Sartorius-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz fällt indessen etwas ab. Bei Daiichi Sankyo gab es am vorangegangenen Handelstag rote Zahlen. Das Wertpapier von Daiichi Sankyo verlor bis zum Abend 0,44 % auf 27,44 €.

TecDAX legt zu um 0,42 %

Der TecDAX gewann am vorherigen Handelstag 0,42 % hinzu und schloss bei einem Stand von 3.040 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 3.048 Zählern erreicht, womit es um sieben Einheiten verfehlt wurde.

DIC-Asset-Aktie : Minus 1,37 %Die Aktie von DIC Asset erfreute ihre Aktionäre und bescherte ihnen Gewinne. Die Aktie des Maklerunternehmens notierte letztendlich bei einem Kurs von 13,28 € (Stand: 26.11.20, 17:36), ein Plus von 1,37 %… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten