MenüMenü

Infineon Aktie

Infineon-Technologies-Aktie fällt zum Wochenschluss 2,80 %
von Investor Verlag

Die Infineon-Technologies-Aktie fiel nach wie vor und musste am vorangegangenen Börsentag erneut Verluste verbuchen. Zum Handelsschluss am Freitag notierte die Aktie des Halbleiterunternehmens bei einem Kurs von 31,75 €, ein Verlust von 2,80 % im Vergleich zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 33,50 € und stammt vom 14. Juli, das 7-Tagetief entsprechend bei 31,75 € vom 16. Juli.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
32,34 €
0,41 €1,27 %
  • ISIN: DE0006231004
  • WKN: 623100
Chart

Intraday schwankte das Papier von Infineon Technologies am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 31,61 € und 32,67 €. Das Halbleiterunternehmen verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 2,77 %. Der jetzige Kurswert berechnet sich auf 31,18 € (Stand: 19.07.21, 10:40) (-1,80 %).

Infineon-Technologies-Aktie im Juli

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von Infineon Technologies deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 33,51 € ist um 6,95 % sichtlich größer geworden. Seit Anfang des Jahres hat sich der Wert nicht wesentlich verbessert. Im Mai notierte die Infineon-Technologies-Aktie mit 30,46 €. Seit dem Allzeithoch von 92,50 € im Juni 2000 hat der Titel des Halbleiterspezialisten mittlerweile 66,29 % an Wert verloren.

In der Summe überwog diesen Montag im Halbleitersektor der Anteil der Aktien mit einer negativen Entwicklung. Die Konkurrenz – Siltronic – befand sich bei Börsenende mit einem Gewinn von 1,25 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 141,80 € erzielte, konnte sie den Kurs am vorigen Handelstag bis zum Schluss halten.

Infineon-Technologies-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken. Bei Qualcomm gab es am vorigen Handelstag rote Zahlen. Die Aktie von Qualcomm verlor bis zum Abend 1,17 % auf 118,04 €.

DAX tiefer um 0,57 %

Das Minus der Halbleiterbranche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX verlor am vorherigen Geschäftstag 0,57 % und schloss bei einem Stand von 15.540 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 15.476 Zählern erreicht, womit es um 63 Einheiten noch übertroffen wurde.

Zooplus-Aktie stärker um 2,47 %Die Zooplus-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Am Ende des vorigen Börsentages notierte das Papier des Einzelhandelskonzerns bei einem Kurs von 290 € und verzeichnete damit ein Plus von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten