MenüMenü

Evotec Aktie

Evotec-Aktie: 0,72 % tagsüber weitere Verluste
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Evotec aussah, musste der Biotechnologiekonzern im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 0,72 % verzeichnen. Zum TecDAX-Ende am Dienstag notierte das Wertpapier des Spezialisten für Biotechnologie mit einem Kurs von 29,16 €, ein Minus von 0,51 % relativ zum Vortag. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das derzeitige 7-Tagehoch erzielen.

Globaler Markt
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
29,61 €
0,73 €2,47 %
  • ISIN: DE0005664809
  • WKN: 566480
Chart

Den Höchstwert erzielte das Papier von Evotec im Verlauf des Tages bei 29,46 €. Der Tiefstwert wurde bei 28,90 € notiert. Der Biotechnologiekonzern verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 0,72 % und notiert gegenwärtig bei 29,41 € (Stand: 13.01.21, 17:34) (0,86 %).

Evotec-Aktie im Januar

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Evotec deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 30,35 € ist um 3,10 % spürbar größer geworden.

Evotec-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des Monats notierte die Evotec-Aktie mit 29,13 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Der Anteilschein des Biotechnologiekonzerns hat seit dem Allzeithoch von 92,50 € im März 2000 in der Zwischenzeit 68,21 % an Wert verloren.

Im Allgemeinen lässt sich zusammenfassen, dass der Dienstag ein schlechter Tag für den Biotechnologiesektor war. Der Verluste machende Anteil der Anteilscheine hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Morphosys – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 4,78 % ebenfalls in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie gestern das Tagestief von 92,50 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss nicht mehr verbessern.

Evotec-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei Biogen gab es am Dienstag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Der Titel von Biogen verlor bis zum Abend 0,75 % auf 218,60 €.

TecDAX bewegt sich nicht

Der TecDAX gab sich vom Minus der Biotechnologiebranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Handelsende am Dienstag erreichte der TecDAX 3.276 Punkte (0,06 %).

BASF-Aktie freitags tiefer um 1,19 %Die BASF-Aktie fiel nach wie vor und musste am vorherigen Geschäftstag aufs Neue Verluste machen. Die Aktie des Chemieunternehmens notierte zum Handelsschluss am Freitag bei einem Kurs von 67,29 €, ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten