MenüMenü

Nordex Aktie

Nordex-Aktie fällt weiter
von Investor Verlag

Die Nordex-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am Montag wieder Verluste machen. Zum TecDAX-Ende am Montag notierte das Papier des Energiekonzerns mit einem Kurs von 25,56 €, ein Verlust von 1,01 % bezogen auf den Vortag. Die Nordex-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 26,02 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
24,56 €
-0,14 €-0,57 %
  • ISIN: DE000A0D6554
  • WKN: A0D655
Chart

Im Tagesverlauf stieg die Aktie von Nordex auf einen Kurs von 26,06 €. Den Tiefstwert verzeichnete sie gestern bei 24,72 €. Der Energieversorger verbuchte tagsüber einen Verlust von 1,39 %. Der derzeitige Preis liegt bei 24,54 € (Stand: 12.01.21, 17:35) (-3,99 %).

Nordex-Aktie im Januar

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Nordex deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 26,02 € ist um 5,69 % spürbar größer geworden.

Nordex-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des Monats notierte die Nordex-Aktie mit 26,02 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Der Anteilschein des Energiekonzerns hat seit dem Allzeithoch von 108 € im Juli 2001 mittlerweile 77,28 % an Wert eingebüßt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten