MenüMenü

Draegerwerk Aktie

Drägerwerk-Aktie steigt 0,69 %
von Investor Verlag

Die Drägerwerk-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenende am Mittwoch notierte der Anteilschein des Gesundheitskonzerns bei einem Kurs von 49,94 € und machte damit einen Gewinn von 0,69 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Vorgestern konnte die Drägerwerk-Aktie ihren Wochenhöchstwert von 49,94 € (Schlusskursbasis) erzielen.

Börsenticker
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
51,60 €
-0,65 €-1,26 %
  • ISIN: DE0005550636
  • WKN: 555063
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von Drägerwerk mit einem Kurs von 50,20 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 49 € verbucht. Der Titel bewegte sich im Tagesverlauf um 2,59 %. Der derzeitige Wert ist 49,20 € (Stand: 06.12.18, 17:35) (-1,48 %).

Auf Jahressicht hat sich die Drägerwerk-Aktie etwas verbessert. Im Oktober notierte die Aktie mit 45,32 €. Der Wert von Drägerwerk hat sich seit dem Allzeithoch von 122 € im April 2015 in der Zwischenzeit mehr als halbiert.

CompuGroup-Medical-Aktie: Plus 3,40 %Die Aktie von CompuGroup Medical gehörte zu den Gewinnern des Tages. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit bei einem… › mehr lesen

Insgesamt war der Mittwoch ein schlechter Tag für die Wertpapiere aus dem Gesundheitssektor. Einer der Konkurrenten – Carl-Zeiss Meditec – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 2,14 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie gestern den Tiefstwert von 66,45 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss nicht mehr verbessern.

TecDAX minus 1,67 %

Das Minus des Gesundheitssektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Der TecDAX verlor gestern 1,67 % und schloss bei einem Stand von 2.574 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 2.571 Zählern erreicht, womit es um zwei Einheiten noch übertroffen wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten