MenüMenü

Deutz Aktie

Deutz-Aktie gewinnt weiter
von Investor Verlag

Das Wertpapier von Deutz setzte seine Aufwärtsbewegung fort und war heute in der Lage wieder Gewinne machen. Zum Börsenende notierte die Aktie des Industriemaschinenkonzerns bei einem Kurs von 8,44 € (Stand: 16.04.19, 17:35), ein Plus von 0,30 % verglichen mit dem gestrigen Schlusskurs. Heute konnte die Deutz-Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch notieren.

Globale Wirtschaft
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
8,37 €
-0,07 €-0,84 %
  • ISIN: DE0006305006
  • WKN: 630500
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte das Papier von Deutz im Bereich zwischen 8,37 € und 8,51 €. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 4,67 % und machte 0,35 % pro Aktie gut. Seit Jahresbeginn hat sich die Aktie deutlich verbessert. Im Januar notierte die Deutz-Aktie mit 5,07 €.

Auf einen Nenner gebracht war diesen Dienstag das Verhältnis der Wertpapiere im Industriemaschinensektor mit einer positiven Entwicklung größer. Einer der Konkurrenten – Kion Group – befand sich bei Handelsschluss mit einem Plus von 1,57 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Kion-Group-Aktie hat sich am heutigen Handelstag nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Tageshochs von 60,90 € gehalten.

RWE-Aktie verliert leichtDie RWE-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am Montag wieder Verluste hinnehmen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 23,63 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Handelsschluss mit… › mehr lesen

Deutz-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz gewinnt. Die Paccar-Aktie gewann ebenfalls 1,99 %.

SDAX höher um 0,98 %

Das Plus der Industriemaschinenbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX notierte zuletzt mit 11.680 Punkten und legte 0,98 % zu.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten