MenüMenü

Total S.A.

  • 47,01
  • +0,51
  • +1,09 %
  • ISIN: FR0000120271
  • WKN: 850727
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die Total Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die Kurse der Total Aktie bewegten sich lange Zeit bei Werten um 40 Euro. Nach der Jahrtausendwende, insbesondere im Jahr 2008 erlebte die Total Aktie einen Boom und erhielt ihren historischen Höchstwert von rund 53 Euro.

Im Jahr 2009 sanken die Kurse der Total Aktie und zeigten starke Schwankungen zwischen 30 und 45 Euro. Ihren Tiefpunkt erreichte die Total Aktie 2011 mit einem Kurs von etwa 32 Euro.

Die Total Aktie ist in nationalen Indizes und im Euro STOXX 50 gelistet. Sie befindet sich zu 92 Prozent in Streubesitz.

 

Langfrist-Chart der Total Aktie für den Zeitraum vom Mai 2003 bis Mai 2013

 

Mit dem Kauf der Total Aktie am Mineralölgeschäft profitieren

Wenn Sie sich dazu entschließen, in die Total Aktie zu investieren, beteiligen Sie sich an dem bekannten französischen Mineralölunternehmen mit Sitz in La Défense in der Nähe der französischen Hauptstadt Paris.

Sie profitieren mit der Total Aktie an den hohen und sicheren Umsätzen eines international agierenden Mineralölkonzerns, der zu den fünf größten in der Welt gehört. Insgesamt ist Total das achtgrößte Industrieunternehmen der Welt.

Das Unternehmen verzeichnet jährlich Umsätze von rund 131 Milliarden Euro und beschäftigt weltweit etwa 95.000 Mitarbeiter. Unter anderem beteiligen Sie sich mit dem Kauf der Total Aktie an einem europaweiten Tankstellennetz mit über 12.000 Filialen.

Darüber hinaus ist Total mit 49 Prozent an der Mineralölmarke CEPSA beteiligt, die vorwiegend in Spanien, Italien und Portugal vertrieben wird. Verschiedene nationale Discount-Benzinmarken gehören ebenfalls zum Total-Konzern, außerdem knapp 600 AS24-Tankstellen, 280 Tankstellen der Marke Elf und 1.900 Elan-Tankstellen, die zunehmend auch in Deutschland errichtet werden.

Der Hauptsitz der deutschen Total-Niederlassung befindet sich in Berlin. Mit rund tausend Total-Stationen unterhält das Unternehmen das viertgrößte Tankstellennetz in Deutschland.

Neben den internationalen Tankstellennetzen unterhält Total auch einen Vertrieb für Schmierstoffe, Heizöl, Gas und Bitumen. Für die chemische Industrie sowie die Kosmetik- und Pharmaindustrie bietet Total zahlreiche auf Mineralöl basierende Produkte an.

 

Geschichte der Total Aktie

Die Geschichte der Total Aktie ist gleichzeitig auch die Geschichte der französischen Ölförderung. Sie beginnt mit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1924.

Elf Aquitaine und Total waren die beiden französischen Unternehmen, die sich der Erforschung von Erdölvorkommen in Frankreich und in den französischen Kolonien Afrikas widmeten. Da Elf ein Tochterunternehmen der Total ist, beteiligen Sie sich mit der Total Aktie auch am ehemaligen Elf-Konzern. Insofern war die französische Erdöl- und Erdgasförderung vorrangig eine Aufgabe des heutigen Total-Konzerns.

Zunächst führte der französische Staat die Erdölbeschaffung für den Bedarf vorwiegend des französischen Militärs durch. Die französische Regierung übernahm 25 Prozent der amerikanischen Turkish Petroleum Company, später Irak Petroleum Company, und gründete 1924 die Compagnie Française de Pétrole, abgekürzt CFP sowie deren Tochtergesellschaft Compagnie Française de Raffinage, abgekürzt CFR. Aus diesem staatlichen Unternehmen entwickelte sich später die Total-Gruppe.

Weitere Rohöl-Mengen bezog das Unternehmen aus den USA, Rumänien und Venezuela. Darüber hinaus war man bestrebt, eigene Erdöl- und Erdgasvorkommen zu finden. Insbesondere in den Departements Landes und Pyrènées-Atlantiques gab es Vorkommen, die jedoch sehr schnell erschöpft waren. Schließlich entdeckten staatliche Einrichtungen Erdgas- und Erdölvorkommen in Lacq und führte diese der Total-Raffinerie in La Mède zu.

Später entdeckten staatliche Einrichtungen große Erdölvorkommen in der Sahara. Total konnte sich an der Weiterverarbeitung und dem Vertrieb dieser Erdölmengen für Frankreich beteiligen und erwirtschaftete so die Grundlage für den späteren internationalen Ausbau des Vertriebsnetzes.

Die Total Aktie ging in den 1950er Jahren an die Börse.

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.