Invest Messe Stuttgart, von 05. bis 06. April 2019
MenüMenü

Pfeiffer Vacuum

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie: 1,24 % tagsüber weitere Verluste
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Pfeiffer Vacuum Technology aussah, musste der Maschinenbaukonzern gestern im Tagesverlauf Verluste von 1,24 % verbuchen. Zum TecDAX-Ende am Donnerstag notierte die Aktie des Maschinenbauspezialisten mit einem Kurs von 135 €, ein Minus von 0,44 % gegenüber dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 136,80 € und ist vom 12. März. Das 7-Tagetief, welches am 14. März erzielt wurde, liegt bei 135 €.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
135,10 €
-3,30 €-2,44 %
  • ISIN: DE0006916604
  • WKN: 691660
Chart

Intraday stieg die Aktie von Pfeiffer Vacuum Technology auf einen Kurs von 136,90 €. Den Tagestiefstwert verzeichnete sie gestern bei 135 €. Der Maschinenbauspezialist verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,24 % und notiert zurzeit bei 136,90 € (Stand: 15.03.19, 17:35) (1,41 %).

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des Monats notierte die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie mit 138,50 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Wertpapiere lässt sich ausmachen, dass der Donnerstag für den Maschinenbausektor im Allgemeinen ein erfreulicher Tag war. Einer der Wettbewerber – GEA Group – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 2,77 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 22,91 € legte die GEA-Group-Aktie gestern zum Handelsschluss noch 3,58 % zu und ging bei 23,73 € aus dem Handel.

ADO-Properties-Aktie sinkt 3,46 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für ADO Properties aussah, musste der Immobilienmakler im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,43 % verzeichnen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte das… › mehr lesen

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Derweilen floriert die internationale Konkurrenz. Bei Hitachi Construction Machinery war die Stimmung am vorigen Handelstag gut. Der Titel von Hitachi Construction Machinery gewann bis zum Abend 0,27 % auf 22,23 €.

TecDAX bewegt sich nicht

Das Plus der Maschinenbaubranche hinterließ keinen Eindruck bei TecDAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Handelsende erreichte der TecDAX 2.652 Punkte (-0,03 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten