MenüMenü

Münchener Rück Aktie

Munich-Re-Aktie mit Verlusten von 0,61 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Munich Re aussah, musste der Versicherungskonzern im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 0,48 % einräumen. Die Aktie des Versicherers notierte zum Börsenende am Donnerstag bei einem Kurs von 229,10 €, ein Verlust von 0,61 % bezogen auf den Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 231,85 € und wurde am 12. Juli verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 229,10 € und gestern verbucht.

Geschäftsmann mit Diagramm
© Adobe Stock - fotogestoeberg
Teilen:
229,65 €
2,35 €1,02 %
  • ISIN: DE0008430026
  • WKN: 843002
Chart

Intraday kletterte die Aktie von Munich Re auf einen Kurs von 230,65 €. Den Tiefstwert erreichte sie gestern bei 228,55 €. Das Versicherungsunternehmen verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 0,48 % und notiert zur Zeit bei 231,35 € (Stand: 16.07.21, 09:20) (0,98 %).

Seit Jahresanfang hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im April notierte die Munich-Re-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 267,35 €. Generell überwog diesen Freitag in der Versicherungsbranche der Anteil der Anteilscheine mit einer negativen Bilanz. Einer der Wettbewerber – Allianz – hielt bei Handelsschluss dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Nachdem die Aktie das Tageshoch von 211,30 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsende am Donnerstag halten.

DAX minus 1,01 %

Das Minus des Versicherungssektors wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX verlor am Donnerstag 1,01 % und schloss bei einem Stand von 15.629 Punkten. Allerdings verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestief um 37 Zähler.

Deutliche Verluste bei ElringKlinger-AktieDie ElringKlinger-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorangegangenen Handelstag wieder Verluste verbuchen. Zum SDAX-Ende am Freitag notierte der Anteilschein des Automobilzulieferers mit einem Kurs von 13,94 €, ein Verlust… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten