MenüMenü

Münchener Rück Aktie

Munich-Re-Aktie kommt nicht vom Fleck
von Investor Verlag

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Wert von Munich Re gestern keine bemerkenswerten Gewinne machen. Die Aktie des Versicherers zeigte gestern keine großen Veränderungen verglichen mit dem Vortageskurs von 221,30 €. Sie notierte bei Börsenschluss mit 221,30 €. Auch diese Woche erreicht die Munich-Re-Aktie ähnliche Werte und stellte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
211,10 €
0,40 €0,19 %
  • ISIN: DE0008430026
  • WKN: 843002
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 221,40 €, das Tagestief ein Kurs von 218,80 €. Die Munich-Re-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 2,90 %. Ihr derzeitiger Preis liegt bei 217,10 € (Stand: 13.10.20, 17:35) (-1,90 %).

Munich Re-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Munich Re deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 221,90 € ist um 2,16 % merklich größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich die Aktie deutlich verschlechtert. Im Februar notierte die Munich-Re-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 282,60 €.

Zusammenfassend überwog diesen Dienstag im Versicherungssektor der Anteil der Wertpapiere mit einer negativen Bilanz. Die Konkurrenz – Allianz – hielt bei Börsenende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Die Allianz-Aktie notierte zum Handelsschluss am Montag mit 169,84 €. Das Papier legte somit noch 0,74 % zu, nachdem es zeitweise auf 168,60 € abgefallen war.

Munich-Re-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz stagniert ebenfalls. Bei Tokio Marine Holdings gab es gestern kaum Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX verharrt

Der DAX gab sich vom Minus des Versicherungssektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 13.138 Punkten fast unverändert.

Cancom-Aktie mit Verlusten von 2,14 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Cancom aussah, musste der IT-Spezialist im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 2,19 % hinnehmen. Die Aktie des IT-Konzerns notierte zum Börsenende… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten