MenüMenü

Merck Aktie

Merck-Aktie: 1,65 % tagsüber weitere Verluste
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Merck aussah, musste der Chemiekonzern im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,65 % einräumen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Chemiespezialisten bei einem Kurs von 131,10 €, ein Verlust von 0,53 % verglichen mit dem Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 136,30 € und ist vom 6. November. Das 7-Tagetief, welches am 10. November erzielt wurde, liegt bei 129 €.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
131,30 €
1,80 €1,37 %
  • ISIN: DE0006599905
  • WKN: 659990
Chart

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 135,20 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 129,60 € verzeichnet. Der Chemiekonzern verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,65 %. Der derzeitige Wert beläuft sich auf 130,90 € (Stand: 13.11.20, 10:10) (-0,15 %).

Merck-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von Merck deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 136,30 € ist um 3,96 % sichtbar größer geworden.

Merck-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des Monats notierte die Merck-Aktie mit 136,30 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Für den Chemiesektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern ziemlich ausbalanciert. Einer der Konkurrenten – Bayer – konnte zum Börsenende am Donnerstag seinen Kurs nicht halten und ging schließlich 1,30 % tiefer bei 47,47 € aus dem Handel. Die Bayer-Aktie notierte zum Handelsende am Donnerstag mit 47,47 €. Sie schloss damit 1,36 % tiefer als ihr Höchstwert von 48,12 €.

Merck-Aktie international verglichen

Die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken ebenfalls. Die Fujifilm Holdings-Aktie verlor ebenfalls 0,88 %.

DAX tiefer um 1,24 %

Während die Chemiebranche stagniert, schließt der DAX im Gegensatz zum Vortag schwächer ab. Der DAX schloss um 163 Punkte tiefer im Vergleich zum Vortag bei 13.052 Punkten. Immerhin konnte er damit seinen Tagestiefststand von 13.022 Zählern überbieten.

Zooplus-Aktie verliert im TagesverlaufIn den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu gute Entwicklung für die Zooplus-Aktie ab, heute wiederum konnte der Anteilschein doch einen Gewinn von 1,17 % notieren. Verglichen mit dem Schlusskurs… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten