MenüMenü

United Internet Ak.

Kaum Veränderung bei United-Internet-Aktie
von Investor Verlag

Die Aktie des Telekommunikationsspezialisten zeigte gestern keine großen Veränderungen verglichen mit dem Vortageskurs von 31,77 €. Sie notierte bei Handelsschluss mit 31,76 €. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 34,70 € und wurde am 5. Februar verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 31,76 € und gestern erreicht.

Bulle und Bär
© Adobe Stock - Björn Wylezichg
Teilen:
32,38 €
-0,12 €-0,37 %
  • ISIN: DE0005089031
  • WKN: 508903
Chart

Intraday bewegte sich die Aktie von United Internet am Montag im Bereich zwischen 31,58 € und 32,15 €. Der Wert oszillierte im Laufe des Tages um 3,92 %. Der momentane Wert liegt bei 31,30 € (Stand: 12.02.19, 17:35) (-1,45 %).

United-Internet-Aktie im Februar

Im Monatsvergleich fällt das Papier von United Internet deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 34,70 € ist um 9,80 % spürbar größer geworden.

United-Internet-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des letzten Monats notierte die United-Internet-Aktie noch mit 40 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu deutlich verschlechtert. Im Allgemeinen war der Montag ein positiver Tag für die Handelspapiere aus dem Telekommunikationssektor. Die Aktie von Telefónica Deutschland schloss am Montag bei einem Kurs von 2,92 €, nachdem sie zeitweise auf 2,95 € gestiegen war.

KWS-Saat-Aktie mit leichten VerlustenVerglichen mit dem Vortageskurs von 277 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 276,50 € (Stand: 20.02.19, 17:35) - ein minimaler Verlust von 0,18 %. Das derzeitige 7-Tagehoch… › mehr lesen

United-Internet-Aktie auf internationaler Ebene

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Liberty Global gab es gestern auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Der Wert von Liberty Global verlor bis zum Abend 2,73 % auf 21,40 €.

TecDAX höher um 1,49 %

Das Plus des Telekommunikationssektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann gestern 1,49 % hinzu und schloss bei einem Stand von 2.519 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 2.525 Zählern erreicht, womit es um fünf Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten