MenüMenü

Henkel Aktie

Henkel-AG-Aktie nimmt etwas ab
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Henkel AG aussah, musste der Spezialist für Konsumgüter im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 0,57 % hinnehmen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 94,48 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Handelsschluss mit 94,32 €. Ein minimaler Verlust von 0,17 %. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erzielen.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
90,78 €
-3,76 €-4,14 %
  • ISIN: DE0006048432
  • WKN: 604843
Chart

Im Laufe des Tages schwankte die Henkel-AG-Aktie am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 94,14 € und 94,94 €. Der Konsumgüterkonzern verlor im Tagesverlauf leichte 0,57 %. Der derzeitige Kurs ist 94,54 € (Stand: 07.06.21, 11:50) (0,23 %).

Seit Anfang des Jahres hat sich der Anteilschein nicht wesentlich verschlechtert. Im April notierte die Henkel-AG-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 98,92 €. Im großen Ganzen war diesen Freitag der Anteil der Anteilscheine in der Konsumgüterbranche mit einer positiven Bilanz größer. Einer der Wettbewerber – Beiersdorf – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 0,35 % dagegen in den roten Zahlen. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 99,96 € legte die Beiersdorf-Aktie am vorigen Börsenschluss noch 0,39 % zu und ging bei 100,35 € aus dem Handel.

DAX höher um 0,39 %

Das Plus des Konsumgütersektors hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX schloss am vorherigen Handelstag bei einem Stand von 15.692 Punkten. Das Tageshoch hatte er bei 15.705 Zählern erreicht, womit es um zwölf Einheiten verfehlt wurde.

Vonovia-Aktie nimmt im Tagesverlauf etwas abNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Vonovia aussah, musste das Maklerunternehmen gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,11 % einräumen. Zum DAX-Ende am Donnerstag notierte die Aktie des Immobilienmaklers… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten