MenüMenü

Fresenius Medical Care Aktie

Fresenius-Medical-Care-Aktie bewegt sich aufwärts
von Investor Verlag

Für die Fresenius-Medical-Care-Aktie ging der Handelstag positiv zu Ende. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie des Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit bei einem Kurs von 73,82 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,27 % verglichen mit dem Vortag. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das aktuelle 7-Tagehoch erzielen.

Aufwärtstrend
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
72,36 €
-0,74 €-1,02 %
  • ISIN: DE0005785802
  • WKN: 578580
Chart

Das Tageshoch erzielte das Papier von Fresenius Medical Care mit einem Kurs von 74,54 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 73,80 € erreicht. Die Fresenius-Medical-Care-Aktie zeigte im Verlauf des Tages so gut wie keine Bewegung und blieb bei einem Kurs von 73,82 €. Der momentane Kurswert ist 72,52 € (Stand: 17.04.19, 11:34) (-1,76 %).

Fresenius Medical Care-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von Fresenius Medical Care deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 74,54 € ist um 2,71 % greifbar größer geworden.

Fresenius-Medical-Care-Aktie auf Jahressicht

Mitte des Monats notierte die Fresenius-Medical-Care-Aktie mit 74,54 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. In der Summe war diesen Dienstag das Verhältnis der Titel im Gesundheitssektor mit einer positiven Bilanz größer. Die Konkurrenz – Rhön-Klinikum – befand sich bei Börsenende mit einem Verlust von 1,50 % dagegen in den roten Zahlen. Die Rhön-Klinikum-Aktie notierte zum Handelsschluss am Dienstag mit 26,35 €. Sie schloss damit 1,68 % unterhalb ihres Tageshochs von 26,80 €.

Bechtle-Aktie gewinnt 0,69 %Die Aktie von Bechtle bewegte sich aufwärts und konnte heute wieder Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Dienstag notierte die Aktie des IT-unternehmens bei einem Kurs von 87,70 € (Stand: 16.04.19, 17:34),… › mehr lesen

Fresenius-Medical-Care-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz gewinnt. Bei Essilor gab es am Dienstag ebenso Grund zum Feiern. Das Wertpapier von Essilor stieg bis zum Abend um 2,21 % auf 104 €.

DAX legt zu um 0,67 %

Das Plus der Gesundheitsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX schloss am Dienstag bei einem Stand von 12.101 Punkten. Das Tageshoch hatte er bei 12.116 Zählern erreicht, womit es um 14 Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten