MenüMenü

Dürr Aktie

Dürr-Aktie mit Gewinnen von 1,28 %
von Investor Verlag

Die Dürr-Aktie bewegte sich nach oben und konnte gestern erneut Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 30,13 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 1,28 % verglichen mit dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 30,13 € und stammt von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 10. Februar erreicht wurde, zählt 27,13 €.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
28,63 €
-0,83 €-2,90 %
  • ISIN: DE0005565204
  • WKN: 556520
Chart

Intraday stieg die Aktie von Dürr auf einen Kurs von 30,14 €. Den Tiefstwert erreichte sie gestern bei 29,28 €. Der Autoindustriezulieferer erzielte im Laufe des Tages einen Gewinn von 2,10 %. Der jetzige Kurs liegt bei 30,27 € (Stand: 14.02.20, 12:50) (0,46 %).

Dürr-Aktie auf Jahressicht

Ende des letzten Monats notierte die Dürr-Aktie mit 27,12 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Generell kann man zusammenfassen, dass der Donnerstag ein positiver Handelstag für die Automobilzuliefererbranche war. Der gewinnende Anteil der Aktien hatte überwogen. Die Konkurrenz – HELLA – befand sich bei Handelsschluss mit einem Plus von 0,27 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Aktie von HELLA schloss am Donnerstag bei einem Kurs von 44,52 €, nachdem sie kurzfristig auf 43,78 € abgefallen war.

Adidas-Aktie: Plus 1,06 %Die Adidas-Aktie bewegte sich nach oben und konnte aufs Neue Gewinne einnehmen. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Bekleidungsunternehmens bei einem Kurs von 291,45 € gehandelt. Das ist ein… › mehr lesen

Dürr-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz schreibt ebenfalls schwarze Zahlen. Die O’reilly Automotive-Aktie gewann ebenfalls 0,36 %.

MDAX etwas tiefer

Der MDAX ging bei minimalen Verlusten von 0,22 % mit 29.172 Zählern über die Ziellinie.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten