+++ Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Investieren Sie in die Digitalisierung und Tokenisierung

Inhaltsverzeichnis

Virtuelle Räume und digitalisierte Welten werden als Internet der Zukunft (Web3) immer stärker mit Elementen aus der realen Welt verknüpft. Die Plattform von Decentraland bietet dafür vielfältige Funktionalitäten und Voraussetzungen, sich zu einem der wichtigsten Metaverse-Netzwerke zu entwickeln.

Das Metaverse, dass derzeit noch am Beginn seiner Evolutionsgeschichte steht, ist ein Themenbereich, der auch meiner analytischen Einschätzung eine sehr große Bedeutung für die Digitalisierung, die Tokenisierung und somit den Erfolg von Kryptowährungen und Digitalaktien in der Zukunft haben wird. Virtuelle Räume und digitalisierte Welten werden in diesem Zusammenhang als Netzwerk und Internet der Zukunft (Web3) mit zahlreichen Elementen aus der realen Welt vereint. Schon heute stellen erste Firmen ihre Produkte im Metaverse vor und virtuelle Grundstücke in attraktiven Lagen wechseln dort für Millionenbeträge den Eigentümer.

Decentraland unterscheidet sich von den virtuellen Welten der ersten Generation wie Second Life dadurch, dass alle Orte – mit Ausnahme von Straßen und öffentlichen Plätzen – von den Spielern bzw. Anwendern gekauft, verkauft und weiterentwickelt werden können. Diese virtuellen Grundstücke werden als LAND bezeichnet. Die grundlegenden Prinzipien basieren somit auf dem klassischen Grundbuch und der Projektentwicklung von Immobilien in der realen Welt.

Die Sygnum Bank lässt sich auf dem virtuellen Abbild des New Yorker Times Squares nieder

Das Eigentum an den virtuellen Grundstücken auf Decentraland wird dazu in der Blockchain von Ethereum dokumentiert, um Übertragungen zu erleichtern und Betrug zu verhindern. Jedes LAND-Grundstück hat eine Größe von 16 mal 16 Metern und wird durch einen NFT repräsentiert. Die LAND-Grundstücke können sowohl über den Marktplatz auf Decentraland, als auch über Drittanbieter wie OpenSea gehandelt werden. Die Gesamtanzahl der Parzellen in Decentraland ist auf 90.000 Stück begrenzt.

Die Gemeinschaftsflächen, Plätze und Straßen in Decentraland gehören den Entwicklern und können von den Nutzern nicht gekauft oder verkauft werden. Alle Grundstücke sind durch kartesische Computerkoordinaten (Bild) auf dem Decentraland-Marktplatz einsehbar. Die wichtigsten Faktoren für den Wert von LAND in Decentraland sind somit Limitierung, Lage und Projektentwicklung.

Mit der Sygnum Bank eröffnete am 27.09.22 die erste Bank aus der Schweiz eine Filiale im Metaverse von Decentraland (Bild). Die virtuelle und über drei Stockwerte verteilte Niederlassung (Hub) befindet sich in exponierter Lage, am digitalen Gegenstück des New Yorker Times Squares. Neben einer Rezeption werden dort zum Start eine interaktive NFT-Galerie und ein Veranstaltungsbereich zu finden sein.