MenüMenü

Wacker Neuson

Wacker-Neuson-Aktie leicht tiefer
von Investor Verlag

Verglichen mit dem Vortageskurs von 15,58 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 15,56 € (Stand: 20.11.20, 17:18) - ein minimaler Verlust von 0,13 %. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 17,03 € und wurde am 16. November erreicht, das 7-Tagetief dagegen bei 15,58 € und gestern erzielt.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
16,30 €
0,16 €0,98 %
  • ISIN: DE000WACK012
  • WKN: WACK01
Chart

Das Tageshoch erreichte der Anteilschein von Wacker Neuson heute bei 15,89 €. Der Tiefstwert wurde bei 15,50 € notiert. Der Maschinenbauer machte im Tagesverlauf einen minimalen Gewinn von 0,13 % aus dem Tagesgeschäft.

Wacker-Neuson-Aktie im November

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Wacker Neuson deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 17,14 € ist um 9,22 % sichtbar größer geworden.

Wacker-Neuson-Aktie auf Jahressicht

Mitte des letzten Monats notierte die Wacker-Neuson-Aktie mit 18,37 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 33,60 € im Januar 2018 hat sich der Wert des Maschinenbaukonzerns inzwischen mehr als halbiert.

In der Summe war der Freitag ein erfreulicher Handelstag für die Anteile aus dem Maschinenbausektor. Einer der Konkurrenten – Jungheinrich – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 3,90 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem das Papier des Maschinenbauunternehmens heute kurzfristig auf 36,44 € gestiegen war, schloss sie bei einem Kurs von 36,28 €.

SDAX plus 0,62 %

Das Plus der Maschinenbaubranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss schließlich 0,62 % höher verglichen mit dem Vortag. Das erzielte Tageshoch von 13.423 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um 14 Einheiten.

HELLA-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 2,17 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für HELLA aussah, musste der Autoindustriezulieferer gestern im Tagesverlauf Verluste von 2,17 % verzeichnen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Automobilzulieferers… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten