MenüMenü

TLG Immobilien Aktie

TLG-Immobilien-Aktie gewinnt 0,38 %
von Investor Verlag

Für die TLG-Immobilien-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Die Aktie des Immobilienunternehmens notierte schließlich bei einem Kurs von 26,14 € (Stand: 12.02.19, 17:35), ein Plus von 0,38 % relativ zum gestrigen Schlusskurs. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 26,56 € und ist vom 5. Februar, das 7-Tagetief entsprechend bei 25,86 € vom 8. Februar.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
25,58 €
-0,32 €-1,25 %
  • ISIN: DE000A12B8Z4
  • WKN: A12B8Z
Chart

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 26,26 € markiert. Der Tagestiefstwert wurde bei 26,02 € verzeichnet. Die Aktie schwankte im Laufe des Tages um 2,40 % und machte 0,38 % pro Aktie gut.

TLG Immobilien-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von TLG Immobilien ein wenig. Die Lücke zum Monatshoch von 26,70 € ist um 2,10 % größer geworden.

TLG-Immobilien-Aktie seit Beginn des Jahres

Ende des letzten Monats notierte die TLG-Immobilien-Aktie mit 26,86 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeittief von 10,75 € im Oktober 2014 hat die Aktie des Maklerunternehmens inzwischen sogar 143,16 % an Wert gewonnen.

Wirecard-Aktie: Enormer AnstiegDie Wirecard-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Die Wirecard-Aktie: notierte am gestrigen Handelsschluss mit einem deutlichen Plus von 15,12 % im Vergleich zum Schlusswert des Vortages. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht… › mehr lesen

Auf einen Nenner gebracht war diesen Dienstag das Verhältnis der Titel in der Immobilienbranche mit einer negativen Bilanz größer. Die Konkurrenz – ADLER Real Estate – schrieb bei Börsenende mit einem Plus von 1,14 % dagegen schwarze Zahlen. Die ADLER-Real-Estate-Aktie hat sich heute nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 14,26 € gehalten.

TLG-Immobilien-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Am Kurs von Unibail-rodamco hat sich heute kaum etwas verändert (-0,02 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau von gestern.

SDAX plus 1,34 %

Das Minus der Immobilienbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Dieser konnte sogar 1,34 % zulegen. Der SDAX beendete den Handel letztlich auf 10.541 Punkte. Das erzielte Tageshoch von 10.547 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um sechs Einheiten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten