MenüMenü

Wacker Neuson

Kursrutsch bei Wacker-Neuson-Aktie
von Investor Verlag

Die Wacker-Neuson-Aktie verbuchte heute verglichen mit dem Vortag deutliche Verluste von 8,41 %. Am 16. November konnte die Wacker-Neuson-Aktie das 7-Tagehoch von 17,03 € erzielen. Den Höchstwert erreichte der Anteilschein von Wacker Neuson bei 16,08 €. Der Tiefstwert wurde bei 15,12 € notiert. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 24,00 %.

Bulle und Bär
© Adobe Stock - Björn Wylezichg
Teilen:
16,09 €
-0,05 €-0,31 %
  • ISIN: DE000WACK012
  • WKN: WACK01
Chart

Wacker-Neuson-Aktie im November

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Wacker Neuson deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 17,14 € ist um 9,10 % sichtlich größer geworden.

Wacker-Neuson-Aktie auf Jahressicht

Mitte des letzten Monats notierte die Wacker-Neuson-Aktie mit 18,37 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Der Wert von Wacker Neuson hat sich seit dem Allzeithoch von 33,60 € im Januar 2018 inzwischen mehr als halbiert.

Im Vergleich zu ihrem heutigen Tiefstwert von 20,10 € legte die De0006450000-Aktie zum Börsenende noch einmal 4,23 % zu und ging bei 20,95 € über die Ziellinie.

Wacker-Neuson-Aktie auf internationaler Ebene

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Am Kurs von Hitachi Construction Machinery hat sich heute kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau von gestern.

SDAX verliert 0,46 %

Der SDAX beendete den Handel bei einem Verlust von 61 Punkten auf 13.327 Punkte. Immerhin konnte er damit seinen Tagestiefststand von 13.251 Zählern übertreffen.

ADO-Properties-Aktie fällt um 1,41 %Die ADO-Properties-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Immobilienunternehmens bei einem Kurs von 24,38 € (Stand: 26.11.20, 17:35), ein Plus von 1,41 % im… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten