MenüMenü

Dürr Aktie

Dürr-Aktie: 2,68 % tagsüber weitere Verluste
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Dürr aussah, musste der Automobilzulieferer im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 2,68 % einräumen. Zum Börsenende am Donnerstag notierte die Aktie des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 34,10 €, ein Minus von 2,12 % im Vergleich zum Vortag. Die Dürr-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 34,42 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Aktien
© Adobe Stock - wsf-fg
Teilen:
35,18 €
0,52 €1,48 %
  • ISIN: DE0005565204
  • WKN: 556520
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte die Aktie von Dürr am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 33,98 € und 35,04 €. Der Autoindustriezulieferer verzeichnete tagsüber ein Minus von 2,68 %. Der momentane Wert ist 35,02 € (Stand: 16.07.21, 13:30) (2,70 %).

Dürr-Aktie auf Jahressicht

Anfang des Monats notierte die Dürr-Aktie mit 31,84 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Auf einen Nenner gebracht überwog diesen Freitag in der Automobilzuliefererbranche der Anteil der Werte mit einer negativen Entwicklung. Die Konkurrenz – HELLA – schrieb bei Handelsende mit einem Verlust von 1,49 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem das Papier des Automobilzulieferers zwischenzeitlich auf 58,98 € gestiegen war, schloss es am Donnerstag bei einem Kurs von 58,12 €.

Dürr-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Demgegenüber legt die internationale Konkurrenz zu. Bei O’reilly Automotive gab es am Donnerstag Erfreuliches zu vermelden. Der Titel von O’reilly Automotive legte bis zum Abend zu um 0,52 % auf 504 €.

MDAX tiefer um 0,70 %

Das Minus des Automobilzulieferersektors wirkte sich auch auf den MDAX negativ aus. Der MDAX verlor am Donnerstag 0,70 % und schloss bei einem Stand von 34.533 Punkten. Jedoch verbesserte er sich damit im Vergleich zu seinem Tagestiefststand um 100 Zähler.

Deutliche Verluste bei ElringKlinger-AktieDie ElringKlinger-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorangegangenen Handelstag wieder Verluste verbuchen. Zum SDAX-Ende am Freitag notierte der Anteilschein des Automobilzulieferers mit einem Kurs von 13,94 €, ein Verlust… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten